Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt 1000 Kinder und Eltern feiern Gottesdienst
Gifhorn Gifhorn Stadt 1000 Kinder und Eltern feiern Gottesdienst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 10.11.2017
Gottesdienst mit Luther: Die Teilnehmer waren in einem Sternmarsch mit Laternen zum Schlosshof gekommen. Quelle: Cagla Canidar
Anzeige
Gifhorn

Im Schlosshof feierten sie anlässlich des Reformations-Jubiläums einen Gottesdienst, in dem ein Anspiel sich um Luther drehte.

„Luthers 534. Geburtstag ist nämlich heute. Und am Martinstag wurde er getauft, daher rührt auch sein Name“, erklärte Pastor Friedhelm Siegemund von der Martin-Luther-Gemeinde, deren Kita sich ebenso wie die von Paulus, Thomas, Epiphanias sowie aus Hillerse, Didderse und Isenbüttel am Laternenumzug beteiligten.

Von den einzelnen Standorten waren die Teilnehmer mit Bussen an verschiedene Startpunkte in Gifhorn gebracht worden und in Begleitung der Polizei zum Schlosshof gegangen. Nach dem Gottesdienst gab’s Kinderpunsch und heiße Würstchen.

Von Jörg Rohlfs

Im Feuerwehrhaus in Gifhorn fand jetzt die Truppmannprüfung Teil 1 und 2 statt. Geprüft wurden 40 junge Feuerwehrmänner und -frauen aus Neubokel, Wilsche, Kästorf, Gamsen und Gifhorn. Kreisausbildungsleiter Frank Papenfuß und Stellvertreter Dirk Wendland nahmen von 22 Teilnehmern die Truppmannprüfung Teil 1 ab.

10.11.2017

Fachwissen und Können waren gefragt: Bereits zum 27. Mal fand die Jugendmeisterschaft der gastgewerblichen Ausbildungsberufe Gifhorn-Wolfsburg in der Cafeteria der Berufsbildenden Schulen I statt. Die Teilnehmer stellten dabei unter anderem ihre guten Leistungen in den Bereichen Service und Küche unter Beweis. Motto: „Niedersachsen is(s)t regional“.

10.11.2017

Reichlich skurril präsentierte sich die Tragikomödie „Indien – eine Schnitzeljagd durch die deutsche Provinz“ am Donnerstagabend in der Gifhorner Stadthalle.

10.11.2017
Anzeige