Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
100. Geburtstag: MTV Vollbüttel feiert dreitägige Super-Sause

Vollbüttel 100. Geburtstag: MTV Vollbüttel feiert dreitägige Super-Sause

Vollbüttel. Randvoll mit Sport, Spiel, Unterhaltung und und jeder Menge Spaß präsentierte sich das große Jubiläumswochenende zu 100 Jahren MTV Vollbüttel. Alle Sparten und befreundete Vereine trugen ihren Teil zum Gelingen der dreitägigen Super-Sause bei. Keine Frage: Groß und Klein, Jung und Alt erlebten den MTV als überaus dynamischen 100-Jährigen.

Voriger Artikel
Zoff um Ausbaubeitrag am Isenbütteler Weg: Gericht weist Klage ab
Nächster Artikel
Einbrecher fanden in etlichen Orten lohnende Beute

„Guten Flug!“: Der Vollbütteler Nachwuchs schickte am Jubiläumswochenende viele bunte Luftballons mit Postkarten auf die Reise.

Quelle: Ron Niebuhr

Den Startschuss gaben die Vollbütteler am Freitagabend mit einem Rock- und Pop-Abend: Level 6 und Sex in Progress heizten dabei rund 300 Gästen kräftig ein.

Die achtköpfige Kombo Level 6 aus Lutter am Barenberge spielte Classic Rock und Pop, bei der AC/DC-Coverband Sex in Progress flogen musikalisch die Fetzen -genauso muss ein Rock-Konzert aussehen und klingen!

Samstag ging es dann mit Aktionen für die ganze Familie auf dem Sportplatz weiter. Die Turngruppen gaben eine Kostprobe ihres Könnens, Jugendfeuerwehr und Schützenverein unterstützten den MTV bei Spiele-Parcours und Luftballonwettbewerb für Kinder. In die Geheimnisse des Faustballs weihte der europäische Spitzenclub TuS Essenrode die Vollbütteler ein. Zuletzt war der MTV in den 1920er Jahren im Faustball aktiv - am Jubiläumswochenende wurde darin die Dorfmeisterschaft ausgetragen.

Den gestrigen Abschlusstag läutete der MTV mit einem Bürgerfrühstück ein. Dazu spielten die Delta Jazzmen. Es folgten Vorführ- und Mitmach-Aktionen in Zumba und Akrobatik sowie ein Spiel ohne Grenzen. Und die Ausstellung historischer Fotos im Raiffeisengebäude fand ebenfalls regen Anklang.

rn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr