Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt 1,8 Millionen Euro für Schulen und Feuerwehr
Gifhorn Gifhorn Stadt 1,8 Millionen Euro für Schulen und Feuerwehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:39 05.11.2013
Grundschule in Meine: Die Samtgemeinde investiert im nächsten Jahr 1,8 Millionen Euro in Schulen und Brandschutz, muss dafür allerdings auch neue Schulden aufnehmen. Quelle: Photowerk (co Archiv)
Anzeige

Samtgemeinde-Bürgermeister Helmut Holzapfel wies allerdings darauf hin, dass ein Schuldenaufbau von rund 415.000 Euro erforderlich sei. Das entspreche den Kosten für den Aufbau der Ganztagsgrundschule in Meine. Die Samtgemeinde hatte die Kreditermächtigungen dafür bereits seit mehreren Jahren in ihren jeweiligen Etats vorgesehen. „Wir können das nun nicht mehr länger vor uns herschieben“, meinte Holzapfel.

Der Etat beläuft sich im Ergebnishaushalt auf 11,8 Millionen Euro. Die Samtgemeinde-Umlage steigt um 100.000 Euro auf dann 3,45 Millionen Euro. An Schlüsselzuweisungen des Landes erwartet man 5,9 Millionen Euro, ein Plus von 700.000 Euro.

Investiert werden im Jahr 2014 insgesamt 1,8 Millionen Euro - vor allem in Schulen und Brandschutz. Schwerpunkte sind dabei neben der Grundschule Meine auch die Grundschule Schwülper (150.000 Euro), das Feuerwehrhaus Schwülper (330.000 Euro) sowie der allgemeine Bedarf für den Brandschutz (390.000 Euro).

Nach dem Finanzausschuss befassen sich nun zunächst die jeweiligen Fachausschüsse mit dem Haushaltsentwurf. Später hat dann der Samtgemeinderat das letzte Wort.

cn

Anzeige