Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Gifhorn Stadt
Gifhorn: 38-Jährige vergisst Handbremse anzuziehen
Ende eines kurzen Alleingangs: Der Beetle einer Wolfsburgerin, die vergessen hatte, die Handbremse anzuziehen, machte sich auf einem Kundenparkplatz in Gifhorn selbstständig.

Auto macht sich selbstständig: Zu einem kuriosen Unfall kam es am Samstagmorgen auf dem Kundenparkplatz eines Modegeschäfts an der Braunschweiger Straße, bei dem es zum Glück für die 38-jährige Fahrerin lediglich zu geringem Sachschaden kam.

mehr
Feuerwehr Kästorf
Alter und neuer Ortsbrandmeister: Marco Brand wurde einstimmig für weitere sechs Jahre im Amt bestätigt.

Ortsbrandmeister Marco Brand wurde am Samstagabend bei der Jahresversammlung der Feuerwehr Kästorf einstimmig für weitere sechs Jahre im Amt bestätigt. Auch Ehrungen, Beförderungen und Berichte standen auf der Tagesordnung.

mehr
Dietrich-Bonhoeffer-Schüler helfen
70 Pakete für Kinder in Polen gepackt: Die Gifhorner Bonhoeffer-Realschule unterstützt erneut ein Hilfsprojekt für ein Heim in Ortelsburg.

Am nächsten Mittwoch in der Früh macht Werner Koepke sich auf den Weg ins polnische Ortelsburg. Ziel des 113. Hilfstransports des Leiferders ist erneut das dortige Kinderheim. Gestern holte Koepke 70 Päckchen ab, die die Gifhorner Bonhoeffer-Schüler für die polnischen Kinder und Jugendlichen gepackt haben.

mehr
Kreuzungen werden 2018 und 2019 umgebaut
Hier wird alles anders: 2019 wird aus dem Katzenberg-Knoten ein Kreisel, die Kreuzung mit Bahnübergang weiter nördlich wird 2018 umgestaltet.

Die Kreuzung mit Bahnübergang Calberlaher Damm/Fallerslebener Straße ist 2018 fällig, die Kreuzung Calberlaher Damm/Lehmweg ein Jahr später: So sieht aktuell der Fahrplan aus für die erhebliche Umgestaltung der Verkehrsführung rund um den Katzenberg in Gifhorn.

mehr
Lob für Ersthelfer
Unfall auf B4: Ein Rollerfahrer wurde verletzt.

Kopfverletzungen und Prellungen trug ein 54-jähriger Rollerfahrer bei einem Unfall davon, der sich am Freitag Nachmittag auf der B4 in Höhe des Waldsees ereignete.

mehr
Zwei Schulen in Gifhorn und Wesendorf
Hygiene bei Krätze: 24 Stunden nach der Behandlung sind Wäsche und Bettzeug mit mindestens 60 Grad zu waschen.

Krätze-Alarm an zwei Schulen im Kreis Gifhorn. An einer Einrichtung in Gifhorn haben sich sieben Schüler infiziert, in Wesendorf fünf. Das Gesundheitsamt des Landkreises Gifhorn hat darüber hinaus zahlreiche Kontaktpersonen im Auge und sucht gerade fieberhaft nach der Quelle. Letzteres ist äußerst schwierig.

mehr
Superintendentin hatte Idee zu dem neuen Projekt
Tolle Idee: Vor der Nicolai-Kirche wurde gestern eine hölzerne Krippe mit lebensgroßen Figuren aufgebaut.

Das hat‘s in Gifhorn in der Advents- und Weihnachtszeit bisher noch nie gegeben: Seit gestern Mittag steht eine Holzkrippe mit lebensgroßen Figuren auf dem Steinweg - genauer gesagt vor der Nicolai-Kirche.

mehr
Humboldt-Gymnasium
Tolle Leistungen: Sechs Sechstklässler nahmen am Vorlesewettbewerb des HG teil.

Der Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen am Humboldt-Gymnasium war wieder ein großer Erfolg. Sechs lesebegeisterte Schüler, die zuvor den jeweiligen Klassenausscheid für sich entscheiden konnten, zeigten ihr Können.

mehr

Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr