Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Brome Weinfest: Svenja Reineke zur Königin gekürt
Gifhorn Brome Weinfest: Svenja Reineke zur Königin gekürt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:44 17.07.2016
Croyas neue Weinkönigin: Svenja Reineke aus Clenze im Kreis Lüchow-Danneburg wurde dieser Titel zugesprochen. Quelle: Rolf-Peter Zur
Anzeige

„Mit einer derartig hohen Besucherzahl haben wir nicht gerechnet, zumal die Ortsdurchfahrt aufgrund von Straßenbauarbeiten gesperrt ist“, zeigte sich Helmut Werthmann, Vorsitzender des Heimatvereins, über die große Anzahl von Gästen gleichermaßen überrascht und erfreut. Froh war Werthmann auch über die spontane Bereitschaft von ortsansässigen Musikern wie dem Saxophon-Duo Marion Werthmann und Christine Schönfeld als Two-Tone Sisters und dem Gitarristen-Duo Peter Schneider und Michael Patzer als Old&Older, die mit Live-Auftritten erstmalig das Weinfest auch musikalisch bereicherten. Seinen Dank richtete Werthmann auch an die Baden-Württemberger Winzergemeinschaft aus dem Weinsberger Tal, die in Croya schon zu den Haus- und Hoflieferanten zählen.

Zur Weinkönigin wurde schließlich Svenja Reineke aus Clenze im Kreis Lüchow- Dannenberg gekürt, die ihren Besuch in Croya sicher wohl noch lange in Erinnerung behalten wird.

 rpz

Rühen. Seit knapp vier Jahren ist der NP-Markt in Rühen in Betrieb. Fast so lange gibt es Ärger um den Parkplatz.

18.07.2016

Ehra/Weyhausen. 2010 und 2013 gab es schon mal Verkehrsuntersuchungen zur Autobahn 39 von Weyhausen nach Lüneburg. Das Ingenieurbüro SSP Consult aus Bergisch Gladbach hat sie im Auftrag der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr im vorigen Jahr für die Erarbeitung der Entwurfs- und Planfeststellungsunterlagen fortgeschrieben und die Ergebnisse jetzt veröffentlicht.

17.07.2016

Der AZ-Artikel über die vorübergehende Nicht-Nutzung der Bergfelder Außenstelle der Grundschule Parsau sorgte für Wirbel. Daher ist es Rektorin Christine Vette wichtig, die Aussage des Artikels zu unterstreichen: „Die Außenstelle wird nicht geschlossen, sondern für maximal ein Jahr nicht genutzt.“

13.07.2016
Anzeige