Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Weihnachtsbäume leuchten

Brome/Boldecker Land Weihnachtsbäume leuchten

Brome/Boldecker Land. Die Vorweihnachtszeit ist auch die Zeit der Lichter, der stimmungsvollen Lieder und der Geselligkeit. Pünktlich zum ersten Advent wurden am Wochenende die Weihnachtsbäume in den Ortschaften angeleuchtet.

Voriger Artikel
Der Weihnachtsmann hat zahlreiche Einsätze
Nächster Artikel
Keine Turnhalle für Grundschule in Parsau

Brome: Zum ersten Mal fand das Anleuchten des Weihnachtsbaumes auf dem Burghof statt.

Quelle: Rold-Peter Zur

Brome/Boldecker Land. In Bokensdorf war das Baumanleuchten im Rundling zugleich der Auftakt zum lebendigen Adventskalender. „Es ist eine wunderbare Gelegenheit, sich kennenzulernen“, so Bürgermeister Frank Niermann. Begleitet wird der Adventskalender von einer Spendenaktion zugunsten der ehrenamtlichen „Helfer vor Ort“ vom DRK, die im Notfall als Ersthelfer die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes überbrücken.

Die Parsauer Jugendfeuerwehr leuchtete vor dem Gerätehaus ihren Baum bei Stockbrot, Kakao und Glühwein an. Im stimmungsvollen Schein der Feuerkörbe wurde er vorher von Kindern geschmückt. Die Sterne, Glocken und bemalten Blumentöpfe hatten die Jugendlichen im Vorfeld selbst hergestellt. tgr/dü/rpz

In Brome war das Anleuchten des Weihnachtsbaums auf dem Burgplatz eine Premiere - und die kam gut an. Nicht nur dass der Platz gut gefüllt war, auch das Programm erfreute die Besucher. Und Bürgermeister Gerhard Borchert freute sich darüber, dass die Premiere so gut angenommen wurde - zumal sie ziemlich genau 40 Jahre nach Eröffnung des Museums stattfand.

Seit elf Jahren sorgt in Barwedel der Club der alten Säcke dafür, dass das höchste Adventslicht im Boldecker Land leuchtet, nämlich in 63,85 Metern Höhe auf der Plattform des Funkturms. Mittlerweile unterstützen viele Freunde den Club. „Es ist ein herrlicher Anblick“, freuten sich Ronja Meinecke und Sebastian Junge, die die Aktion besuchten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brome
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr