Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Brome Unfall: Lkw-Fahrer eingeklemmt
Gifhorn Brome Unfall: Lkw-Fahrer eingeklemmt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:52 19.11.2015
Anzeige

Der Schaden wird auf 120.000 Euro beziffert.

Der Lastwagen war laut Polizeisprecher Thomas Reuter nach links von der Fahrbahn abgekommen und ungebremst gegen einen Baum geprallt – der Fahrer wurde in seiner Kabine eingeklemmt.

Ein anderer Lkw-Fahrer entdeckte den Unfall und alarmierte die Rettungskräfte. Die Feuerwehr Brome verschaffte dem Rettungsdienst zunächst Zugang, so dass der eingeklemmte Fahrer medizinisch stabilisiert werden konnte. Anschließend wurde die Fahrertür herausgerissen und die Rettungsöffnung über die B-Säule erweitert. Der Fahrer war ansprechbar und mit dem rechten Bein zwischen Lenksäule und Cockpit eingeklemmt.

Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren Brome und Ehra-Lessien mit 25 Kräften.

Der Sattelauflieger war unbeladen von der Sattelplatte abgerissen und lag auf der Zugmaschine auf. Den Schaden an dem völlig zerstörten Lastwagen schätzt die Polizei auf rund 120.000 Euro.

Text wurde aktualisiert

Riesengroßes Glück hatten die Beteiligten eines Verkehrsunfalls am Montagnachmittag auf der Bundesstraße 248 zwischen Ehra und Voitze. Trotz einer Frontalkollision und zweier Totalschäden kamen die insgesamt fünf Fahrzeuginsassen allesamt mit dem Schrecken davon.

17.11.2015

Parsau. Das neue Baugebiet Klingenberg wurde geplant, weil in diesem Bereich das neue Feuerwehrhaus errichtet werden soll.

19.11.2015

Parsau. Die Rückübertragung der alten Schule an die Gemeinde Parsau seitens der Samtgemeinde Brome als Schulträger ist jetzt auch offiziell abgeschlossen.

18.11.2015
Anzeige