Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Brome Laternen leuchten ab Frühjahr mit LED
Gifhorn Brome Laternen leuchten ab Frühjahr mit LED
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 20.12.2018
Modernisierung der Straßenbeleuchtung: In Voitze werden ab kommendem Frühjahr Laternen auf LED-Technik umgestellt. Quelle: Peter Zur
Tülau

„Die Kabel sind bereits im Zuge der Bauarbeiten verlegt worden, so dass hier mit der Umrüstung auf LED-Technik im Frühjahr begonnen werden kann“, berichtete Bürgermeister Martin Zenk. In diesem Zusammenhang wies er auf eine beantragte Förderung in Höhe von 25 Prozent der geplanten Investitionssumme in Höhe von rund 23.000 Euro hin. Diese wird nach einvernehmlichem Ratsbeschluss im Haushalt 2019 eingestellt.

Erneuter Förderantrag

Mit Blick auf die gemeinsam mit Brome, Parsau, Ehra-Lessien und Boitzenhagen angestrebte, aber bereits einmal abgelehnte Aufnahme ins Förderprogramm „Dorfregion“ beschloss der Gemeinderat zudem, dass unabhängig vom bereits erneut gestellten Förderantrag ein Planungsbüro beauftragt werden soll, um ein internes Dorfentwicklungsprogramm zu entwickeln.

Bürger können sich beteiligen

„Die Entscheidung über die Aufnahme in das Förderprogramm fällt erst im Mai. Wir sollten die Zeit nutzen, um weitere Ideen für die Dorfverschönerung zu sammeln“, sagte Zenk. Auch Bürger könnten mitmachen.

Einem Angebot für Baumpflege und Fällungen von Eichen am Schützenplatz Voitze und am Ehrenmal Tülau wollte der Rat nicht zustimmen. Es war zu teuer, so dass jetzt weitere Angebote eingeholt werden sollen.

Von Peter Zur

In der Gemeinde Rühen wurde zuletzt vieles auf den Weg gebracht. Auf einige der Projekte sowie auf aktuelle Vorhaben blickte Bürgermeister Karl Urban bei der jüngsten Gemeinderatssitzung im Rühener Sportheim.

16.12.2018

Zu zwei Jahren und sechs Monaten Haft sowie eine zweijährige Bewährungsstrafe wegen diverser Vergehen verurteilte am Donnerstag das Landgericht Braunschweig einen 49-Jährigen aus der Samtgemeinde Brome.

16.12.2018

Auch wenn er es eilig hatte, das geht gar nicht: Am Dienstagmorgen fuhr ein Seat auf der B 188 bei Weyhausen auf einen Polo auf – und machte sich aus dem Staub, indem er über den Radweg weiterfuhr.

12.12.2018