Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Brome Tolle Truppe sorgt für Ordnung
Gifhorn Brome Tolle Truppe sorgt für Ordnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 30.03.2015
Sie sorgen für Ordnung in Hoitlingen: Die Dorfputzer harken Laub, mähen Rasen oder sammeln Müll. Quelle: Jörg Rohlfs
Anzeige

Alle 14 Tage treffen sich „so sieben bis zehn Leute“ und widmen sich den öffentlichen Flächen: Laub harken, Rasen mähen, Gehölz schneiden - was halt so anfällt. „Ein- bis zweimal im Jahr reinigen wir auch die Straßeneinläufe, reinigen den Spielplatz oder sammeln den Müll an den Gräben in der Feldmark“, so Trump. Der 65-Jährige ist nicht nur stellvertretender Bürgermeister der Gemeinde Tiddische, sondern auch der jüngste Dorfputzer. Die einzige Frau, wesentlich jünger als ihre männlichen Kollegen und „ein Pfundskerl“, da sind sich alle einig, ist Christine Templer.

„Was wir machen, entscheiden wir immer erst, wenn wir uns treffen“, betont Trump. Nicht nur demokratisch, sondern auch locker geht es zu bei den Dorfputzern. Statistik wird trotzdem betrieben. So gab‘s 2014 insgesamt 21 Einsätze, 540 Arbeitsstunden wurden zum Wohle der Allgemeinheit geleistet. Die Menschen im Ort seien angetan vom Einsatz der Truppe. „Und seit wir aktiv sind, wird auch nicht mehr so viel Müll in die Gegend geworfen“, sind Trump und seine Mitstreiter überzeugt.

Auch die Gemeinde unterstützt das Engagement - mit der Bereitstellung eines Bullis samt Anhänger, nötigen Werkzeugen, Freigetränken und einmal im Jahr mit einer Dankeschön-Party. Wer auf all das und Bewegung an der frischen Luft Lust hat, ist willkommen: „Wir suchen Nachwuchs und haben auch nichts gegen Jüngere“, schmunzelt Trump.

jr

Voitze. Das nasskalte Wetter könnte der Sanierung der B 248 zwischen Ehra und Brome einen Strich durch die Rechnung machen. Das ärgert viele Anwohner, die die Strecke derzeit nicht befahren können.

27.03.2015

Brome. Im Zuge der umfangreichen Burgsanierung wurde auch das historische Tonnengewölbe neben dem Burgturm neu gestaltet - dort werden ab Mitte Mai standesamtliche Trauungen angeboten.

26.03.2015

Tülau. Die Politik beschließt höhere Kita-Gebühren, die Eltern haben dafür kein Verständnis. Auf der Sitzung des Bromer Samtgemeinderates am Donnerstagabend ging es hoch her.

20.03.2015
Anzeige