Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Brome Täter erbeuten mehrere Hundert Euro Bargeld
Gifhorn Brome Täter erbeuten mehrere Hundert Euro Bargeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:29 01.08.2017
Einbruch in Parsau: Der Täter erbeutete mehrere Hundert Euro Bargeld. Quelle: Foto: Archiv
Anzeige
Parsau

Bislang unbekannte Täter brachen am Montag in ein Einfamilienhaus in der Straße Am Kälberanger in Parsau ein. Durch ein eingeschlagenes Kellerfenster gelangten die Täter laut Polizei ins Haus. Dort stahlen sie Bargeld in Höhe von mehreren Hundert Euro. Dann verließen die Täter das Haus unerkannt durch eine Terrassentür.

Der Einbruch ereignete sich am Montag zwischen 11 und 16.15 Uhr. Um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen bittet die Polizei in Brome unter Tel. 05833-955590.

Von Redaktion

Brome Dominik Ühleke erläuft den höchsten Berg Deutschlands - Rühener bei Zugspitz-Marathon dabei

Einmal im Laufschritt auf Deutschlands höchsten Berg: Dieses Abenteuer hat der Rühener Dominik Ühleke jetzt erlebt. Der Ausdauersportler nahm am Zugspitz-Marathon teil.

03.08.2017

Ein 25-Jähriger ist am Freitagmittag auf der B 244 zwischen Rühen und Parsau schwer verletzt worden. Ein 62-Jähriger aus Eischott hatte beim Abbiegen den entgegenkommenden BMW übersehen.

28.07.2017
Brome Friethjof Siering stellt in Ehra-Lessien neues Buch vor - „Grabsteinszenen aus Jammerland“

Frithjof Siering stellte sein neues Buch „Grabsteinszenen aus Jammerland“ interessierten Zuhörern des Literaturkreises Ehra-Lessien, in den Räumen des Mosaik, vor. Der Buchautor lebt in Ehra-Lessien und ist auch Mitglied im Förderverein.

30.07.2017
Anzeige