Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Selbstverteidigung, Familienplanung und mehr

Präventionswoche an Realschule Rühen Selbstverteidigung, Familienplanung und mehr

Präventionswoche an der Rühener Schule Am Drömling: Derzeit stehen in der Realschule Themen wie Selbstverteidigung, Drogensucht, Familienplanung und vieles mehr auf dem Stundenplan.

Voriger Artikel
Herbstliche Fuchsjagd zum Saisonabschluss
Nächster Artikel
FSJ-Stelle als Entlastung für Lehrer

Präventionswoche: Zu den Angeboten an der Realschule Rühen zählt auch das Babysimulatoren-Projekt.
 

Quelle: Alexander Täger

Rühen.  „Es ist das erste Mal, dass es für alle Schüler in einer Woche gebündelt stattfindet“, erklärt Schulleiterin Doris Beneke. Von Klasse fünf bis zehn gibt es Bausteine, die den entsprechenden Jahrgängen angepasst sind. Am Ende der Schullaufbahn sollen möglichst alle die verschiedenen Gebiete durchlaufen haben. „Ich denke, dass diese Bausteine wichtig fürs Leben sind und jeder sie kennen sollte“, so Beneke.

In den siebten Klassen geht es zum Beispiel um Selbstverteidigung sowie die Drogen- und Suchtprävention. Die fünfte Klasse beginnt mit einem Methodentraining, nächste Woche folgt eine Kennenlernfahrt ans Steinhuder Meer. Im neunten Jahrgang steht Berufsorientierung im Mittelpunkt, besucht werden dabei etwa VW in Salzgitter, das Brackstedter Klärwerk und Butting in Knesebeck. In Klasse zehn führt die Awo eine Schuldnerberatung durch, und die Audi BKK beleuchtet die Themen Krankenkassen und Gesundheitsvorsorge.

Einige Realschüler nehmen außerdem am Projekt „Ready? For Life“ des Kinderschutzbundes teil, das ebenfalls zu den Angeboten zählt. Sozusagen probehalber kümmern sie sich während der Woche – Tag und Nacht – um Baby-Simulatoren, deren Verhalten echten Säuglingen nachempfunden ist.

Wie die Schulleiterin erläutert, soll im Kollegium im Nachgang der Verlauf der Woche besprochen werden, um gegebenenfalls für das nächste Jahr nachzujustieren. Beneke: „Wir haben festgestellt, dass man noch viel mehr machen kann.“

Von Alexander Täger

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brome

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie soll es nun weitergehen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr