Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Brome Schwerer Verkehrsunfall bei Tülau
Gifhorn Brome Schwerer Verkehrsunfall bei Tülau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:17 08.09.2015
Schwerer Unfall: Bei Tülau kam eine 32-Jährige von der Fahrbahn ab und wurde schwer verletzt ins Wolfsburger Klinikum gebracht. Quelle: Photowerk (cc)
Anzeige

Eine 32-Jährige aus Klötze fuhr mit ihrem VW Bus auf der Kreisstraße 90 von Tülau nach Bergfeld. Unmittelbar nach dem Durchfahren einer  Linkskurve kam sie aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte dann 50 Meter weiter mit der Beifahrerseite ihres Kleinbusses einen Straßenbaum. Anschließend touchierte sie mit der Fahrerseite einen weiteren Straßenbaum, der dadurch im oberen Bereich abbrach. Danach überschlug sich der Bus und kam schließlich auf der Fahrerseite zum Liegen.

Die 32-jährige verletzte sich hierbei schwer und musste mit dem  Rettungswagen ins Klinikum nach Wolfsburg gebracht werden.

Am VW Bus entstand Totalschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Zur  Säuberung der Fahrbahn und zur Beseitigung des Baumes waren die Freiwillige Feuerwehr Tülau und die Kreisstraßenmeisterei im Einsatz.  

ots

Böckwitz. Zu einem rustikalen Bauernmarkt mit buntem Programm hatte am Sonntag der Böckwitzer Museumsverein eingeladen.

07.09.2015

Ehra. Scharf, schärfer, Scharfesser-Contest: Neun Teilnehmer kämpften beim Scharfesser-Wettbewerb in den Räumlichkeiten des Restaurant Samos um den Sieg. Den begehrten Wander-Chilli-Pokal nahm Stefan Kröniger mit nach Bayern.

07.09.2015

Rühen. „Natürlich freue ich mich, dass das Schild endlich wieder auf die Gedenkstätte hinweist“, sagt Ignaz Redler zur Aufstellung eines neuen Hinweisschildes für die Kriegsgräber an der B 244 außerhalb des Ortes in Richtung Parsau.

05.09.2015
Anzeige