Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
SPD Ehra-Lessien wählt Vorstand und kürt Kandidaten

Samtgemeinde Brome SPD Ehra-Lessien wählt Vorstand und kürt Kandidaten

Ehra-Lessien. Vorstandswahlen, Ehrungen und die Kandidatenkür für die Kommunalwahl im September standen auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Ehra-Lessien.

Voriger Artikel
A39: Grünen-Abgeordnete geht von Bau aus
Nächster Artikel
Eltern sauer, weil der Schulhof überflutet ist

SPD-Mannschaft Ehra-Lessien: Der neue Kassenwart Stefan Buhl (v.l.), Spitzenkandidatin Jenny Reissig und Vorsitzender Sven Grabowski.

Der Vorsitzende Sven Grabowski ehrte Gundula Schuh für 25-jährige und Christian Osiewadz für zehnjährige Mitgliedschaft. Beschlossen wurde, zu den Themen Kindergarten-Gebührenerhöhung in der Samtgemeinde Brome und Altersarmut Infoveranstaltungen für Bürger anzubieten. Auch wird der Ortsverein in diesem Jahr wieder ein Grillfest und eine Radtour veranstalten.

Ins Kommunalwahlteam wurden Sven Grabowski, Stefan Buhl und Jenny Reissig berufen. Nach Diskussion, Vorstellungsrunden und geheimen Wahlen standen auch die Kandidaten für die Kommunalwahlen fest: Für den Kreistag kandidiert Peter Albrecht, für die Samtgemeinde kandidieren Peter Albrecht und Woitek Soltisyk.

Die Liste für die Gemeinderatswahl wird angeführt von Bürgermeisterin Jenny Reissig. Auf den weiteren Plätzen sind nominiert: Peter Albrecht (SPD), Renate Otto (parteilos), Frank Bätje (SPD), Stefan Buhl (SPD), Alexander Schadrin (parteilos), Ralf Großmann (SPD), Norbert Katriniak (SPD), Sven Grabowski (SPD), Woitek Soltisyk (parteilos).

Bei den Vorstandwahlen wurden Grabowski und Schriftführer Christian Osiewadz im Amt bestätigt, neuer Kassenwart ist Stefan Buhl.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brome
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr