Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Personalmangel: Apotheke „Am Drömling“ geschlossen

Brome Personalmangel: Apotheke „Am Drömling“ geschlossen

Brome. „Es ist einfach schade“, sagt Götz Straßburg, der seine Apotheke „Am Drömling“ in Brome zum 1. April schließen musste - wegen Personalmangels.

Voriger Artikel
Ministerpräsident dankt Engagierten im Flüchtlingscamp
Nächster Artikel
Entenrennen auf der Beeke

Bromer Apotheke „Am Drömling“: Obwohl das Geschäft gut lief, muss Götz Straßburg den Standort schließen - nachdem zwei Angestellte gekündigt haben, findet er kein Personal.

Quelle: Jörg Rohlfs

Vor viereinhalb Jahren, am 1. November 2011, hatte der 42-Jährige, der auch in Vorsfelde eine Apotheke betreibt, am Standort Brome eröffnet. Trotz eines Mitbewerbers zwei Häuser weiter „lief es gut und hat Spaß gemacht. Hier hatten die Leute mehr Zeit und man konnte immer ein bisschen klönen“, sagt Straßburg.

Aber dann verließ zunächst zu Jahresbeginn eine approbierte (studierte) Apothekerin den Betrieb und Anfang des Jahres kündigte die zweite. Ein Notfallplan zerschlug sich und Straßburg hatte noch 14 Tage Zeit, um adäquaten Ersatz zu finden. Denn: Die Vorschriften verlangen, dass in einer Apotheke immer auch ein Approbierter anwesend ist.

Aber es klappte nicht. Warum auch, hatte Straßburg doch schon anderthalb Jahre lang per Anzeige eine Teilzeit-Apothekerin gesucht: „Es kam keine einzige Bewerbung, auch nicht auf die Vollzeitstelle.“ Und das, obwohl jährlich 1000 Approbierte neu auf den Markt kommen: „Aber viele gehen in die pharmazeutische Industrie.“ Da gibt es gutes Geld und Arbeitszeiten, die der „work-life-balance“ entgegen kommen.

„Ich bin Apotheker aus Leidenschaft. Ich habe mich dafür entschieden und akzeptiere die Gegebenheiten“, sagt Straßburg mit Blick auf die Öffnungszeiten von 8 bis 19 Uhr. „Es ist das Gleiche wie beim Ärztemangel auf dem flachen Land.“

Straßburg ist froh, dass die pharmazeutisch-technischen-Assistentinnen aus der Bromer Filiale in Vorsfelde sowie einer anderen Apotheke untergekommen sind. Für die Räumlichkeiten der Apotheke wird jetzt ein neuer Mieter gesucht. Götz Straßburg ist optimistisch: „Brome ist ein guter Standort.“

jr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brome
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr