Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Brome Parkstreifen am Schützenplatz wird erweitert
Gifhorn Brome Parkstreifen am Schützenplatz wird erweitert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 18.07.2017
Rat Tülau gibt grünes Licht: Der Parkstreifen am Schützenplatz wird erweitert. Quelle: Peter Zur
Anzeige
Tülau

Um die Parkplatzsituation am Schützenplatz sowie am Gerätehaus der Ortswehr zu verbessern, gab die Ratsrunde mit Bürgermeister Martin Zenk an der Spitze im Verlauf der jüngsten Sitzung grünes Licht zur Erweiterung und Befestigung des Parkstreifens am Schützenplatz.

„Mit der Zustimmung kommen wir den Wünschen der Ortswehr sowie des Schützenvereins und der Motorradfreunde Tülau entgegen, die im Vorfeld ihre Bereitschaft erklärt haben, den bisherigen Grünstreifen am Schützenplatz in Eigenleistung zu einen befestigten Parkplatz auszubauen“, so Zenk. Hierbei handele es sich um eine Länge von rund 70 Metern, die mit einem Mineralgemisch versehen werden soll, sowie um weitere drei Parkbuchten an der ehemaligen Schreinerwerkstatt. Erfreulich sei es, dass die Gemeinde aufgrund der angebotenen Eigenleistung nur die anfallenden Kosten in Höhe von rund 5000 Euro für das benötigte Baumaterial sowie für die Maschinenmiete zu tragen hat, teilte Zenk weiterhin mit.

Gänzlich allein dagegen trägt die Gemeinde die Kosten von rund 2000 Euro für den von der Ratsrunde einvernehmlich gefassten Beschluss, hinsichtlich Anschaffung eines mobilen Geschwindigkeitsmessgerätes. Das soll künftig in regelmäßigen Abständen in Höhe der Waldschule in Voitze und an den Ortsein- und Ortsausgängen zum Einsatz kommen. „Damit ist zu hoffen, dass die Verkehrsteilnehmer dadurch zumindest an die vorgeschriebene Geschwindigkeit erinnert werden und ihr Tempo reduzieren“, hieß es dazu.

Von Peter Zur

Brome Besonderes Naturschauspiel in Rühen - Waldohreulen zu Besuch im Garten

Tierischer Besuch: Eine Woche lang kamen jeden Tag Eulen in den Garten von Silvia und Lothar Pahl im Försterweg, saßen immer im selben Baum und besahen sich die Welt mit ihren großen Augen. „Und dann waren sie plötzlich wieder verschwunden“, so Lothar Pahl, der sich sehr an seinen gefiederten Gästen erfreut hatte.

17.07.2017

Seit 30 Jahren geben Gerhard und Marlit Gross beim Gemischen Chor gemeinsam den Takt als Chorleiter an. Grund genug für den gemischten Chor, dies mit einem Konzert mit Gastchören sowie Gästen wie dem Kreischorverbandsvorsitzenden Karl Heinz Ente im Bürgerhaus gebührend zu feiern.

17.07.2017
Brome Lustige Ferienaktion - Kinder backen Snacks für Hunde

Wow und Wau: Das ist einmal ein ganz anderer Ferienspaß, der da in Jembke stattfand. Kinder konnten nämlich für ihre Hunde kreativ werden – beim Kochen und Basteln.

14.07.2017
Anzeige