Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Brome Marode Bausubstanz und fehlende Räume
Gifhorn Brome Marode Bausubstanz und fehlende Räume
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 11.05.2017
Baumängel: Die Elternratsvorsitzende der Grundschule Rühen kritisiert das Verhalten des Schulträgers. Quelle: Alexander Täger
Anzeige
Rühen

Zusätzlich zu diesem aktuellen Fall gebe es permanent akuten Raummangel: „Es sind keine Spezialklassenzimmer mehr für Musik und Werken vorhanden und separate Betreuungsräume fehlen“, so Brauer. Sie verstehe, dass die Probleme nicht von heute auf morgen gelöst werden könnten: „Seit Jahren werden wir mit Hinweis auf die klamme Situation im Haushalt der Samtgemeinde vertröstet. Zusätzliche Ausrede war immer wieder das Standortkonzept Rühen, von dem bisher nichts vorgestellt wurde.“

„Die Reparatur der Dachhaut kann nur bei trockener Witterung erfolgen und wird dann auch stattfinden“, so Samtgemeindebürgermeisterin Manuela Peckmann. Was das Standortkonzept und weitere bauliche Planungen betreffe, so würden dafür „richtungsweisende Entscheidungen des Rates benötigt“. In dieser Woche würden Ausschusssitzungen stattfinden, die „das Thema voran bringen werden.“ Ungeachtet dessen würden am Altbau beginnend an der Grundschule Sanierungsarbeiten - Brandschutz, Fluchttreppe, Drainage - vorgenommen. Was die Kritik an der Raumsituation angeht, meint Peckmann: „Die Grundschule nutzt den Werkraum der Realschule, der sich im selben Gebäudekomplex befindet. Somit sind die Anforderungen des Kerncurriculum der Fächer der Grundschule erfüllt.“

jr

Brome Zum Saisonstart am 13. Mai ist der Eintritt frei - Freibad Brome für die ersten Schwimmer bereit

Mit dem Anschwimmen wird in Brome traditionell die Freibad-Saison eröffnet. Dazu laden die Samtgemeinde als Trägerin der Anlage, der Förderverein zum Erhalt des Freibades, die DLRG und der Flecken Brome am Samstag, 13. Mai, um 13 Uhr alle Schwimm- und Badebegeisterten ein, teilt Marco Helmke von der Verwaltung mit. Der Eintritt ist frei.

07.05.2017
Brome Projekt startet in Bromer Tagespflege - Lebensfreue teilen: Chor für Demente geplant

Das Projekt sei „eine Herausforderung“, aber das Ziel aller Mühen wert, sagt Christiane Miesl, Leiterin zweier Chöre und Mitarbeiterin bei der Tagespflege-Einrichtung Harms in Brome über die Idee, einen weiteren Chor ins Leben zu rufen - für Demenzkranke und deren Angehörige.

06.05.2017
Brome Dance-Contest der DAK: Teams der Grundschule Rühen - Dancekids und Dancing Hobbits wollen ins Finale

Jetzt heißt es Daumen drücken: Zwei Teams der Grundschule Rühen haben sich beim Dance-Contest der Krankenkasse DAK-Gesundheit beworben. Vor Eltern und Schülern zeigten sie kürzlich schon mal ihre Tanz-Show - und bekamen viel Applaus.

05.05.2017
Anzeige