Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Brome Junker, Ritter und Delinquenten
Gifhorn Brome Junker, Ritter und Delinquenten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 22.09.2015
Abenteuer hinter alten Mauern: Auch der Schauspieler Axel Pape las beim VGH-Literaturfest in der Bromer Burg vor. Quelle: Jörg Rohlfs
Anzeige

Mit 90 Besuchern, geteilt in drei Gruppen, war die Veranstaltung ausverkauft. Begrüßt wurden sie von Landrat Dr. Andreas Ebel. Gelesen wurde im Gewölbekeller respektive Trauzimmer, in der Schmiede und im Raum zur Burggeschichte. Ebenda trug der Schauspieler Wolf List aus echten Akten der burgbromer Gerichtsbarkeit vor. Hinterm Amboss saß Axel Pape, gleichfalls Mime, und las aus Abenteuergeschichten von Sir Walter Scott, Jonathan Swift und Miguel de Cervantes.

Die in Hamburg geborene Schriftstellerin Viola Roggenkamp trug aus ihrem eigenen Buch „Die Frau im Turm“ vor, was der Literatur-Funktionär und Autor Wend Kässens moderierte. Nach jeweils 30 Minuten rotierten die Zuhörer-Gruppen und lauschten dem nächsten Vorleser im besonderen Ambiente der Burg.

Einen schönen Ausklang fand die Veranstaltung schließlich und endlich im eingedeckten Empfangssaal bei deftiger Kartoffelsuppe aus der Burgküche - sowohl mit Wursteinlage oder vegetarisch. Aber auch dazu gab‘s quasi Literatur in Form von Abenteuergeschichten, dargebracht vom Poetry Slamer Bas Böttcher - mal verpackt als Reisebericht, mal als Rätsel, bei dessen Lösung das Publikum gerne behilflich war - und das Ganze sehr unterhaltsam fand.

jr

Lessien. An diesem Wochenende, eventuell schon am Samstag, landen 1500 Flüchtlinge in Lessien - die Nachricht aus dem Innenministerium kam heute Mittag. Wegen der Kürze der Zeit ist zunächst die Unterbringung in Zelten geplant.

18.09.2015

Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Donnerstag in die Kindertagesstätte im Forstweg in Brechtorf ein. Nach ersten Erkenntnissen wurde jedoch nichts entwendet.

17.09.2015

Ehra-Lessien. Zum Thema Flüchtlings-Erstaufnahmelager auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz soll es ein Dorfgespräch geben. Das teilte Bürgermeisterin Jenny Reissig bei der Gemeinderatssitzung am Dienstag mit.

17.09.2015
Anzeige