Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Brome Jeden Donnerstag ein leckeres Drei-Gänge-Menü
Gifhorn Brome Jeden Donnerstag ein leckeres Drei-Gänge-Menü
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 30.08.2017
Mittagstisch im Gemeindehaus: Jeden Donnerstag kochen Heidrun Bannier (r.) und Brigitte Skatschkow ein leckeres Gericht. Quelle: Peter Zur
Anzeige
Brome

Seit Anfang 2016 stehen Heidrun Bannier und Brigitte Skatschkow wieder jeden Donnerstag in der Küche des Gemeindehauses der Liebfrauenkirche und bereiten ein Mittagessen vor. Aber in jüngster Zeit hat die Zahl ihrer Gäste abgenommen.

Eingeführt wurde das Mittagessen schon 2004, doch im Laufe der Zeit ist es ein wenig eingeschlafen. 2016 haben Bannier und Skatschkow es dann wiederbelebt. Jetzt sagen die beiden Hobbyköchinnen bedauernd: „So traurig es ist, aber so langsam sterben uns die älteren Stammgäste weg oder leben in einer Senioreneinrichtung.“ Um ihrem Hobby aber weiter nachgehen zu können, wenden sie sich jetzt an alle Interessierten, die zur Abwechslung gern in geselliger Runde am Mittagstisch sitzen und sich verwöhnen lassen möchten.

Eingeladen seien dazu nicht nur Bedürftige und Alleinstehende, sondern ohne Blick auf die Konfession jedermann und auch Paare, so das Küchenteam. Bannier und Skatschkow greifen beim Angebot auf Rezepte aus der bürgerlichen Küche zurück und bieten ihren Gästen jeden Donnerstag ab 11.30 Uhr für einen Unkostenbeitrag von fünf Euro leckere Drei-Gänge-Menüs an.

„Da eine Anmeldung nicht erforderlich ist, ist es schon ein wenig schwierig einzuschätzen, für wie viele Gäste wir eigentlich kochen müssen. Aber bisher ist noch keiner hungrig nach Hause gegangen“, sagen die beiden Hobbyköchinnen, die schon mal für Donnerstag, 31. August, ein Überraschungsmenü ankündigen – und sich daher besonders über neue Gäste freuen würden.

Von Peter Zur

Einige Häuser in der Bromer Hauptstraße sind in desolatem Zustand. Die bauliche Substanz und der langsam drohende Verfall dieser Häuser – und damit verbunden auch diverse Leerstände – geben weiter Anlass zur Sorge. Das wurde am Montagabend im Bauausschuss des Fleckens deutlich, der über ein städtebauliches Entwicklungskonzept beriet.

29.08.2017
Brome 25 Jahre Tülauer Motorradfreunde - Stuntshow und Striptease zum Clubjubiläum

Neben dröhnenden Motorgeräuschen hing der Geruch von Benzin und verbranntem Reifengummi in der Luft: Am Samstag stieg die große Biker-Party rund um den Osterfeuerplatz am Sportgelände. Dort feierten die 108 Clubmitglieder mit zahlreichen Bikerfreunden und -clubs aus ganz Norddeutschland den 25. Clubgeburtstag.

27.08.2017

Am Freitag, gegen 15.35 Uhr, wurden in Brome zwei Insassen eines Linienbusses verletzt, als dieser wegen eines entgegenkommenden PKW eine Vollbremsung durchführen musste, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Der Unfallverursacher flüchtete. Die Polizei hofft auf Zeugen.

27.08.2017
Anzeige