Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Brome Initiative „Dorfleben“ will etwas bewegen
Gifhorn Brome Initiative „Dorfleben“ will etwas bewegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 01.04.2018
Initiative „Dorfleben“: Ein Banner kündigt jeweils Anfang der Woche die nächste Aktion an. Quelle: Jörg Rohlfs
Anzeige
Tiddische

Lange Zeit hatten in Tiddische die „Dorfputzer“ für die Pflege der gemeindlichen Flächen gesorgt. Aus Altersgründen löste die Truppe sich auf. Vergangenes Jahr fanden sich Dorthe Berlinecke, Monika Bartels, Doris Jehnert und sechs weitere Bürger zusammen und gründeten die Initiative Dorfleben und riefen im Herbst zu einer ersten Umweltaktion auf: „Die Resonanz war auf Anhieb sehr gut“, so Berlinecke.

Das Oster-Schmücken war die dritte Aktion, an der sich wiederum Tiddischer im Alter „von 17 bis 60 Jahren beteiligten“, wie die Organisatoren erfreut feststellen. Denn man will mehr als nur das Dorf sauber und ordentlich halten, man will „die Dorfgemeinschaft fördern: „Darum wird nach jedem Einsatz gemeinsam gegessen. Da lernt man sich nochmal ganz anders kennen“, so Berlinecke. Auch Veranstaltungen wie etwa einen Dorfflohmarkt oder anderes plant die Initiative: „Auch dafür sind junge Ideen wichtig.“

Zum Mitmachen sei jeder willkommen: „Egal ob einmal oder jedes Mal. Kein Zwang, soll ja Spaß machen“, betont Dors Jehnert. Dorfputzaktionen soll’s bis zum Sommer erstmal jeden Monat eine geben, immer samstags ab 10 Uhr. Wann’s wieder so weit ist, kündigt ein eigens angefertigtes Banner an, das am Anfang der betreffenden Woche an der Kreuzung – als üblichem Treffpunkt – gespannt wird.

Von Jörg Rohlfs

35 fußballbegeisterte Kinder kickten jetzt beim Fußballtag im und um den Jugendtreff Vegas in Rühen. Das Betreuerteam suchte die schönsten Trikots, die besten Spieler und das beste Team.

28.03.2018
Brome Sanierung in Benitz ab 16. April - Ortsdurchfahrt wird für vier Monate gesperrt

Die Ortsdurchfahrt von Benitz im Flecken Brome muss saniert werden. Deswegen wird die Strecke im Zuge der B 244 ab 16. April für rund vier Monate gesperrt.

30.03.2018
Brome Liedermacher Klaus Irmscher - Kultureller Leckerbissen in der Burg Brome

Das war einmal ein ganz außergewöhnliches Event in der Burg Brome: Liedermacher Klaus Irmscher erinnerte in einem unterhaltsamen Programm an den legendären Volksnarren Till Eulenspiegel – allerdings vor wenigen Zuhörern.

25.03.2018
Anzeige