Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Brome Holzgartenhaus brennt ab: 10.000 Euro Sachschaden
Gifhorn Brome Holzgartenhaus brennt ab: 10.000 Euro Sachschaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:03 21.09.2016
Feuer in Zicherie. Bei dem Brand wurde ein Gartenhäuschen vollständig zerstört, laut Polizei entstand Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Quelle: Sebastian Preuß
Anzeige

Das Feuer wurde um 12.41 Uhr vom Hauseigentümer gemeldet. Mit insgesamt 18 Fahrzeugen rückten die Wehren der Samtgemeinde Brome sowie die Wehr aus Jahrstedt (Sachsen-Anhalt) aus. Unter Einsatzleitung von Johanna Lenz gelang es den Kräften, ein Übergreifen der Flammen auf ein benachbartes Wohnhaus zu verhindern.

Die Bromer Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 10.000 Euro. Der Brandort wurde beschlagnahmt, die Gifhorner Brandermittler werden ihn am heutigen Donnerstag untersuchen.

ba

Tiddische. Ein Motorrad der Marke KTM im Wert von etwa 10.000 Euro wurde zwischen vergangenem Sonntag, 21 Uhr und Montag, 20.15 Uhr aus einem offenen Garagenrohbau in der Straße Am Findling in Tiddische gestohlen.

21.09.2016

Die Gemeinde Parsau finanziert eine Stelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr an der Grundschule. Das hat der Rat bei seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen. Bürgermeisterin Kerstin Keil spricht von 5800 Euro Kosten für ein Jahr, die sich die Gemeinde mit der Gemeinde Bergfeld teilen will.

23.09.2016

Rühen. Zwei Leichtverletzte und zwei Totalschäden forderte ein Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der Hauptstraße in Rühen.

20.09.2016
Anzeige