Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Brome Gute Garten-Ideen im Schein von 200 Lichtern
Gifhorn Brome Gute Garten-Ideen im Schein von 200 Lichtern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:17 24.08.2015
Gartenromantik in Tülau: Im Lichtermeer der Familie Aselmeyer-Kohl gab es viel Zeit für Gespräche. Quelle: Rolf-Peter Zur
Anzeige
Tülau

Auch am vergangenen Wochenende schlüpfte die Familie Aselmeyer-Kohl wieder in die Gastgeberrolle - zahlreiche Besucher kamen und ließen sich von einer besonderen abendlichen Gartenromantik überraschen. In dem beschaulichen Garten mit seinem wohl einmaligen Barfußpfad sorgten mehr als 200 verschiedene Lichtquellen für eine besonders zauberhafte Atmosphäre, die alle Besucher ins Staunen und in Begeisterung versetzte.

Zu den Besuchern gehörten Gerlinde und Norbert Jantz aus Dedelstorf, die zum ersten Mal in Tülau zu Gast waren. „Besonders schön ist der Anblick des Gartens zwischen der einsetzenden Abenddämmerung und der stockdunklen Nacht“, waren die beiden von der abendlichen Gartenromantik begeistert. Diese Begeisterung teilten auch Matthias Gollnow und Peter Prüfer aus Braunschweig, die ihren abendlichen Ausflug nach Tülau nicht bereuten. Im Schein des beeindruckenden Lichtermeers gab es so auch die ein oder andere gute Idee für den eigenen Garten - und auch die Gastgeber waren mit dem Abend zufrieden.

rpz

Brome. Regelrechtes Rennfieber breitete sich jetzt zum fünften Mal im Flecken Brome aus: Das Seifenkistenrennen unter dem Motto „Der große Preis von Brome“ hat mittlerweile einen festen Platz im Veranstaltungskalender gefunden. Bei sonnigem Wetter gingen wieder skurrile Boliden in Brome an den Start.

26.08.2015

Brome. Ein „Fest der Nationen“ sollte es werden, aber eine missglückte Ankündigung und durchwachsenes Wetter hielt einige Nationen wohl von der Teilnahme ab. „Ein Fest ist es aber auf jeden Fall“, freute sich Samtgemeinde-Jugendpflegerin Christina Jensch über die fast 50 Kinder, die am Mittwoch den Weg ins Freibad fanden.

22.08.2015

Ehra-Lessien. Am Sonnabend steht das erste Auswärtsspiel der Bundesligasaison 2015/2016 für den VfL Wolfsburg gegen den 1. FC Köln auf dem Spielplan. Mit dabei ist dann das fußballbegeisterte Ehepaar Wilfried (78) und Edda (73) Schulze aus Ehra-Lessien, die nicht nur jedes Heimspiel, sondern auch seit 23 Jahren so gut wie kein Auswärtsspiel ihres VfL verpassen.

21.08.2015
Anzeige