Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Grundfeld III: B-Plan muss überarbeitet werden

Ehra-Lessien Grundfeld III: B-Plan muss überarbeitet werden

Bauwillige, die sich im neuen Baugebiet Grundfeld III in Lessien niederlassen möchten, müssen sich noch etwas in Geduld üben: Im Zuge der öffentlichen Auslegung meldeten Landwirtschaftskammer sowie die Wasserwirtschaft Einwendungen an, die im B-Plan noch berücksichtigt werden müssen.

Voriger Artikel
Rühen: Entdeckungsreise zu Mars und Saturn
Nächster Artikel
Gummistiefel-Spenden helfen 500 Kindern in Kunduz

Baugebiet Grundfeld III in Lessien: Wegen Einwendungen zum B-Plan muss noch ein Gutachten erstellt werden.

Quelle: Peter Zur Archiv

Ehra-Lessien. Das teilte Bürgermeister Jörg Böse am Mittwochabend während der Ratssitzung im Schützenheim Lessien mit; „Wir waren davon ausgegangen, dass ein anliegender landwirtschaftlicher Hof mit Milchviehhaltung den Betrieb in Kürze einstellt, was aber nicht der Fall ist“, so Böse. Daher sei diesbezüglich noch ein Emissionsgutachten zu erstellen. Des Weiteren wird der B-Plan auf Anregung der Wasserbehörde hinsichtlich der Versickerung von Niederschlagswassers geprüft und nachgebessert. Mit Blick auf zunehmende Starkregenereignisse stimmte der Rat für ein Regenrückhaltebecken. Zwecks Rechtssicherheit soll auch die Zulässigkeit von Pferdehaltung in dem westlich liegenden Sondergebiet geprüft werden. Damit sei auch eine erneute Auslegung nötig, bei der Erschließung rechnet Böse aber nicht mit wesentlichen Verzögerungen.

Verzögerungsfrei soll auch der Beitritt der Gemeinde zum IT- Verbund des Landkreises Gifhorn Anfang 2018 laufen. Ziel des Verbundes sei es, Verwaltungsaufgaben im Landkreis mit einem neuen Softwareprogramm zentral zu bündeln. „Um handlungsfähig zu bleiben, sollten auch wir beitreten. Zumal auch die Samtgemeinde Brome schon ihren Beitritt erklärt hat“, warb Böse. Letztlich stimmte die CDU-Mehrheitsfraktion im Rat dafür, die SPD-Fraktion war dagegen – sie wollte noch Detailfragen geklärt haben für den Beitritt in den IT Verbund des Landkreises.

Von Peter Zur

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brome

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Kommt es zur Neuauflage der Großen Koalition?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr