Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Brome Gemeinde plant weiteres Baugebiet im Osten
Gifhorn Brome Gemeinde plant weiteres Baugebiet im Osten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 25.01.2019
160.000 Euro im Haushalt: Der Endausbau Hinter den Höfen III in Ehra soll in nächster Zeit beginnen. Quelle: Jörg Rohlfs
Ehra-Lessien

Das wurde am Rande einer haushaltsvorbereitenden Sitzung des Rates bekannt.

Laut Bürgermeister Jörg Böse sind für das Gebiet Kampenfeld Planungskosten im Etat vorgesehen. Es soll im Osten Ehras an Hinter den Höfen III anschließen, dessen Endausbau bald beginnen soll und in dem Zahlenwerk mit 160.000 Euro zu Buche schlägt. Demnächst starten wird dem Bürgermeister zufolge in Lessien auch die Erschließung von Grundfeld III (340.000 Euro).

Geld für Straßensanierungen

Auch dem Thema Straßensanierung widmet sich der Haushalt 2019: „Im vergangenen Jahr waren es 20.000 Euro, diesmal planen wir mehr ein.“ In jedem Fall (in Teilen) gemacht werden sollen die Mühlenstraße in Ehra und die Dorfstraße in Lessien, außerdem kleinere Maßnahmen. Ratsherr Peter Albrecht regte an, 2019 auch noch die Platzstraße zu sanieren, falls der Verkauf der Grundstücke im Kampenfeld gut läuft.

Neugestaltung der Dorfmitte in Ehra

Auch die Unterhaltung der Wirtschaftswege wird im Etat vorgesehen, wenn auch mit einem „deutlich niedrigeren Ansatz“ als im Vorjahr. Vorsorglich sollen auch Planungskosten für die Neugestaltung der Dorfmitte bereitgestellt werden – eine Arbeitsgruppe soll das Vorhaben voranbringen, gegebenenfalls auch durch eine erneute Bewerbung der Gemeinde beim Förderprogramm Dorfregion. 10.000 Euro sind vorgesehen für den Kauf eines neuen Transport-Anhängers für den Bauhof.

Höhe der Steuer-Hebesätze wird geprüft

Beschlossen werden soll der Haushalt 2019 bei der nächsten Ratssitzung im Februar, wenn bis dahin die Kämmerei der Samtgemeinde die Höhe der derzeit avisierten Steuer-Hebesätze überprüft hat und den Finanzhaushalt der (schuldenfreien) Gemeinde Ehra-Lessien ebenso.

Von Jörg Rohlfs

Die Bewohner waren nur kurz außer Haus – das reichte Einbrechern, eine Tür aufzubrechen und das Haus zu durchsuchen. Sie erbeuteten Geld und einen Fotoapparat.

22.01.2019

Ein 52-Jähriger ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag zwischen Bergfeld und Tülau von der glatten Straße abgekommen und mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt. Ursache war laut Polizei wohl Trunkenheit am Steuer.

20.01.2019

Schwerer Unfall auf der K99: Zwischen Parsau und Bergfeld ist ein Firmentransporter frontal gegen einen Baum gekracht. Viele Hinweise deuten auf eine Verletzung des Fahrers hin. Doch von diesem fehlt jede Spur.

20.01.2019