Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Brome Fahrräder für alle und ein neues Kinderhaus
Gifhorn Brome Fahrräder für alle und ein neues Kinderhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:01 26.11.2015
Spielraum: Am Donnerstag wurde in der Flüchtlingsnotunterkunft in Lessien ein Kinderhaus seiner Bestimmung übergeben - und sofort akzeptiert. Quelle: Jörg Rohlfs
Anzeige

20 Räder übergab die Jugendwerkstatt Gifhorn des Kirchenkreises an die im Aufbau befindliche Fahrradwerkstatt. „Die Kinderfahrräder verteilen wir an Kinder, die Erwachsenen können sich gegen Abgabe ihres Platz-Ausweises ein Rad aus dem Fundus ausleihen“, erklärte DRK-Kreisgeschäftsführer Sandro Pietrantoni.

So genannte Schulpflicht-Erfüller hatten die 20 Räder im Rahmen einer interkulturellen Woche aus wesentlich mehr gespendeten Rädern und Neuteilen verkehrssicher zusammengeschraubt. Die Polizei werde den Flüchtlingen zudem „die deutschen Verkehrsregeln nahe bringen“, so Pietrantoni, der betont, dass „Mobilität, auch innerhalb des Camps, ein ganz wichtiges Thema“ ist.

Am Donnerstag wurde in einem der Wohnblöcke ein „Kinderhaus“ eröffnet - dank ehrenamtlicher Helfer und Geldspenden von der Sparkasse und Inner Wheel. Der Bürgerverein aus Ehra-Lessien installierte außerdem in einer Ecke der weitläufigen Räumlichkeiten ein vom kirchlichen Bromer Spielkreis überlassenes, hölzernes Podest. Pietrantoni kündigte bei der offiziellen Übergabe weitere Projekte an: die Einteilung der Wohnanlage in drei Quartiere, die Einrichtung von zwei Bürgerbüros mit mehrsprachigen Sozialarbeitern, ein Nähmaschinen-Projekt, einen Jugendraum sowie besagte Fahrradwerkstatt, die am Montag eröffnet und in der Bewohner des Camps mitarbeiten können und sollen.

jr

Brechtorf. Die Standortfrage für das neue Gerätehaus der Feuerwehr Brechtorf ist wohl geklärt. So soll das für 2017 geplante Gerätehaus auf einem rund 2500 Quadratmeter großen Areal am Forstweg gebaut werden. Das empfahl am Dienstag der Feuerschutzausschuss der Samtgemeinde Brome, nachdem er den Standort zuvor besichtigt hatte.

26.11.2015

Samtgemeinden Brome / Boldecker Land. Heute war wieder bundesweiter Vorlesetag, auch die Grundschulen in Jembke, Osloß, Weyhausen, Voitze und Brome folgten dem Aufruf und luden lokalprominente und unbekannte Vorleser zu sich ein.

20.11.2015

Ehra-Lessien. Um dem Bauboom Rechnung zu tragen, ist die Gemeinde bemüht neues Bauland auszuweisen. Dazu zählen die Erweiterung des Baugebietes Hinter den Höfen III in einem schon genehmigten dritten Bauabschnitt sowie das jüngst ins Auge gefasste Areal Im Grundfeld III in Lessien. Außerdem ging es am im Gemeinderat am Mittwoch um eine Straße zur Flüchtlings-Notunterkunft.

19.11.2015
Anzeige