Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Brome Meilenwölfe reisen 15.147 Kilometer mit dem VfL Wolfsburg
Gifhorn Brome Meilenwölfe reisen 15.147 Kilometer mit dem VfL Wolfsburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 07.08.2018
Vorbereitung auf die kommende Bundesliga-Saison: Der VfL-Fanclub Meilenwölfe traf sich im Fanhaus. Quelle: privat
Samtgemeinde Brome

Zu Veranstaltungen, Touren und Merchandising waren Flip-Charts vorbereitet worden, die Mitglieder konnten ihre Meinung äußern und Ideen einbringen. Aber auch Ehrungen standen an: Der dritte Vorsitzende Nils Pöcking erhielt den Pokal für den Meilenmeister mit 8713 zurückgelegten Meilen – insgesamt legten die Meilenwölfe in der vergangenen Saison 15.147 Kilometer zurück – Alessio Cilenti freute sich nach dem Gewinn des Bundesligatippspiels über ein nagelneues VfL-Trikot mit Maximilian-Arnold-Flock, das vom Vorsitzenden Sören Henke überreicht wurde.

Neuer Internetshop

Vorgestellt wurde außerdem der neue Meilenwölfe-Shop, den Pöcking in Monate langer Arbeit im Rahmen eines Uni-Projekts gemeinsam mit zwei Kommilitonen erstellt hatte. Im Shop können sich Mitglieder unter der Internetadresse www.shop.meilenwoelfe.de mit ihrem eigenen Account für Touren und Veranstaltungen anmelden, Merchandising-Produkte bestellen sowie Statistiken und Grafiken einsehen.

Große Vorfreude

Nach dem offiziellen Teil der Versammlung saß man auf der Terrasse des Fanhauses noch bei Gegrilltem und Kaltgetränken zusammen – „und man merkte, dass alle schon wieder große Vorfreude auf die kommende Saison verspüren, die hoffentlich von mehr Jubel als Jammer geprägt sein wird“, so der Vorsitzende.

Von unserer Redaktion

Neues wagen und an Bewährtem festhalten – ist eine der Leitthesen in der landeskirchlichen Gemeinschaft. Zum Bewährten zählt die Kinderfreizeitwoche zum Abschluss der Schulferien, zu der das Betreuungsteam Katharina Meyer, Marcia und Disa Schulze sowie Pastor Arne Christian Sawall 44 Kinder begrüßte.

04.08.2018

Einen Wasser-Tankwagen sowie ein Weidezaun-Gerät samt Batterie wurden von einer Pferdeweide an der nördlichen Verlängerung der Hoitlinger Straße in Eischott gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf rund 500 Euro.

03.08.2018

Auftakt im Prozess wegen schwerer Brandstiftung vorm Landgericht am Donnerstag: Der 29-jährige Angeklagte räumte ein, Mitte Februar in einem Zimmer im Obergeschoss eines Hauses im Tiddischer Drömlingsweg aus Frust ein Kopfkissen angezündet zu haben – im Erdgeschoss habe er nicht gezündelt.

02.08.2018