Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Brome FC Germania Parsau freut sich über neue Tore
Gifhorn Brome FC Germania Parsau freut sich über neue Tore
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 15.09.2017
FC Germania Parsau: Die Fußballjugend freut sich über zwei neue Tore, die von der Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg gesponsert wurden. Quelle: privat
Parsau

Rund 80 Kinder und Jugendliche kommen regelmäßig zum Fußballtraining des FC Germania. Die laufende Saison bestreiten die jungen Kicker nun mit noch größerer Motivation. Der zweite Vorsitzende des FC Germania Parsau, Meik Hecker, freut sich: „Die Tore entsprechen sehr hohen Standards. Die Rahmen füllen wir mit Sand oder Wasser, damit sie nicht umkippen können. Dieser Sicherheitsaspekt war uns sehr wichtig. Außerdem lassen sich die Tore durch Rollen ganz leicht verschieben.“ Die Tore werden so nur für die Spiele eingesetzt. Im Training müssen die alten Tore weiter herhalten.

Zu Gast bei der F-Jugend überzeugte sich Sparkassensprecherin Alexa von der Brelje davon, dass die Spende gut investiert ist. „Wir tragen gern dazu bei, den Mannschaften bessere Bedingungen zu bieten. Zu sehen, welche Motivation da freigesetzt wird, freut uns sehr“, sagt von der Brelje.

Von unserer Redaktion

Der Bromer Fleckenrat hat den Kauf einer zehn Hektar großen Fläche beschlossen. Es handelt sich um das Gebiet der ehemaligen OHE-Trasse. Weitere Themen im Rat waren Grundstückskäufe und die Entwicklung der Ortsmitte.

13.09.2017

Zwar wird es an den Abenden schon herbstlich kühl, doch für ein zünftiges Sommerfest bietet der Kalender allemal noch Platz. In Bergfeld jedenfalls wurde ein solches gefeiert, und zwar gleich zwei Tage lang auf dem Schützenplatz im Ortskern. Auftakt war am Samstag mit einem Tanzabend im Festzelt, Kinderfest und Proklamation prägten den folgenden Sonntag.

12.09.2017

Anfang Mai öffnete die Wittinger Tafel eine Ausgabestelle in Brome. Nun informierten die ehrenamtlichen Mitarbeiter um Tafel-Vorsitzende Laura Osterloh-Gailliaert im Bromer Rewe-Markt über ihre Arbeit.

12.09.2017