Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Brome Easy Bundle organisiert erstes Konzert-Event
Gifhorn Brome Easy Bundle organisiert erstes Konzert-Event
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:02 10.04.2018
Bock auf Rock: Die Coverband Easy Bundle ist startklar fürs erste selbst organisierte Konzert-Event in Parsau. Quelle: Ron Niebuhr
Parsau/Barwedel

Hervorgegangen ist Easy Bundle aus der AC/DC-Coverband Problem Child. Michael Patzer (Bass) und Jan-Lukon Stowasser (Guitar/Backing Vocal) haben sie ins Leben gerufen. Zur aktuellen Formation zählen Mona Lisa Hamborg (Vocal), Christian Beinhoff (Vocal), Frank Fechner (Guitar) sowie Lars Becker (Drums/Backing Vocal).

Musik quer durch die Geschichte der Rockmusik

Gemeinsam spielen sie, „alles was Laune macht“. Auf nur eine Band festlegen möchte sich das Sextett nicht. Easy Bundle covert querbeet durch die Geschichte der Rockmusik. Songs von Toto, Billy Idol und Kings of Leon finden sich im Repertoire ebenso wie Titel von den Toten Hosen oder auch Metallica. Wöchentlich proben die Vollblutmusiker und Techniker Alex Link im ehemaligen Horchposten in Barwedel. Vorm großen Event natürlich noch intensiver als sonst. Das steigt am Samstag, 14. April, ab 20 Uhr in Parsau in der großen Halle, Wilhelmstraße 25. Der Eintritt kostet sechs Euro – im Vorverkauf in Bernds Minilädchen in Parsau und an der Abendkasse. Einlass ist ab 19 Uhr.

Bis zu 500 Besucher erwartet

Neben Easy Bundle als Main Act des Abends sind Dome und MiKaRos Trio am Start. Erstere Band setzt auf selbst geschriebene Stücke, letztere auf eigenwillig arrangierte bekannte Cover-Songs – beides unplugged! MiKaRos gibt es erst seit 2018, die Band setzt sich aus zwei Gitarrenspielern und einer Sängerin zusammen. „Endlich ist mal wieder was los im Dorf“, freut sich Lars auf einen lockeren Abend mit wohl 400 bis 500 Besuchern. Bürgermeisterin Kerstin Keil stehe voll hinter dem Event. Und: „Die Location ist richtig cool“, sagt Lars. Wer Bock auf Rock hat, sollte sich den Spaß auf keinen Fall entgehen lassen.

Von Ron Niebuhr

Die Samtgemeinde Brome will auf ihrem Grundstück in Rühen an der Schule eine Kita errichten (AZ berichtete). Der Rühener Gemeinderat hat die Aufgabe, den Bebauungsplan (B-Plan) für das Vorhaben aufzustellen.

11.04.2018

Auf der Polizeiwache in Wolfsburg meldete sich am Samstag ein Hundehalter aus Rühen. Er hatte an seinem Grundstück in der Straße Zur Brodje präparierte Tierköder gefunden.

08.04.2018

Auf den Weg brachte der Rat des Fleckens Brome in jüngster Sitzung die Erstellung einer Bauleitplanung für die Ortsmitte und – jetzt voraussichtlich aber endgültig – das Baugebiet Mittelfeld.

06.04.2018