Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
DLRG: Mitgliederrekord und Ausbildersuche

Brome DLRG: Mitgliederrekord und Ausbildersuche

Brome . „Runter vom Sofa, rein in die DLRG“. Mit diesem Slogan wirbt die Bromer Ortsgruppe der DLRG erfolgreich um Mitglieder. Das wurde im Zuge der Jahresversammlung deutlich, in deren Verlauf die Vorstandsspitze auf eine Steigerung der Mitgliederzahlen blicken konnte.

Voriger Artikel
Umbau der Grundschule gestartet
Nächster Artikel
31 neue Mitglieder im Sportverein

Jahresversammlung der DLRG: Ortsgruppenvorsitzender Ralf Bettermann (6.v.l) und Bezirksvorsitzender Helmut Fichtner (r.) im Kreis der geehrten Mitglieder.

Quelle: Zur

So verzeichnet die Ortsgruppe zu Beginn des jungen Jahres mit 410 Mitgliedern einen Rekordwert in ihrer jetzt 66-jährigen Vereinsgeschichte. „Diese Entwicklung ist aber nur zu Stande gekommen, weil eine Handvoll Ausbilder unermüdlich ihre Freizeit opfert, um Kindern das Schwimmen beizubringen“, warb Vorsitzender Ralf Bettermann für weitere Unterstützung . „Wir benötigen weitere Ausbilder, um den Schwimmunterricht zu sichern“, meinte er.

In diesem Zusammenhang begrüßte er den politischen Beschluss hinsichtlich der Wärmeversorgung des Freibades durch eine Biogasanlage. Das sei ein zukunftsweisender Schritt zum Erhalt des Freibades. Die DLRG habe sich im Schulterschluss mit dem Förderverein zum Erhalt des Freibades auf die Fahne geschrieben, dass jedes Grundschulkind schwimmen lernt, so Bettermann.

Ehrungen : Nicole Klopp, Otto Paulmann( 25 Jahre); Peter Berg, Roland Hartleben, Klaus-Anton Paetz, Hans-Jürgen Piepers, Antje Bethke, Dieter Borchert, Dieter Ekelmann, Wilfried Schmuhl (50 Jahre); Stefan Messerschmidt (Bronze-Nadel).

rpz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brome
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr