Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Brome Bürgerfrühstück: Schlemmen für den guten Zweck
Gifhorn Brome Bürgerfrühstück: Schlemmen für den guten Zweck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 01.09.2015
Bürgerfrühstück in Rühen: Etwa 100 Gäste nahmen teil, der Erlös fließt in den Bürgerfonds für bedürftige Familien. Zur Quelle: Rolf-Peter Zur
Anzeige
Rühen

„Das im örtlichen Veranstaltungskalender fest etablierte Bürgerfrühstück hat sich zu einer von Bürgern aus allen drei Ortsteilen gut angenommenen Veranstaltung entwickelt“, freute sich Ludwig, der zahlreiche Repräsentanten des öffentlichen Lebens begrüßte - darunter Samtgemeindebürgermeisterin Manuela Peckmann und die Bundestagsabgeordneten Günter Lach (CDU) und Achim Barchmann (SPD). Alle bedenken das Bürgerfrühstück seit seiner Einführung mit einer großzügigen Spende.

Unterstützung erhielt die Gemeinde wieder von örtlichen Vereinen und Verbänden, allen voran DRK und Kyffhäuser Kameradschaft, die für das leibliche Wohl der Gäste sorgten. Und so schlemmten die Gäste schließlich für den im Jahr 2008 eingerichteten Bürgerfonds, dem im Verlauf des Open-Air-Frühstücks weitere spontane Spenden in Höhe von 1135 Euro zugeführt werden konnten, wie der Bürgermeister wissen ließ.

Wissen ließ Ludwig zudem, dass sich die finanziellen Zuwendungen für bedürftige Familien mit Kindern fast verdoppelt haben: „Darin eingeschlossen sind unter anderem Zuschüsse für Klassenfahrten, Ferienfreizeiten, Schulbücher und anderes mehr.“

rpz

Voitze. Seit der Fusion des FC Voitze mit dem SV Tülau Anfang der 1970er Jahre fristet der Voitzer Sportplatz überwiegend ein Schattendasein. Am Sonnabend weckte der SV Tülau-Voitze ihn mit einem Sport- und Spielefest aus dem Dornröschenschlaf - das Motto lautete Spiel und Sport für klein und groß.

30.08.2015

Zicherie/Böckwitz. Zahlreiche Autoliebhaber machten sich am Donnerstagabend auf den Weg nach Zicherie/Böckwitz: Hier passierte das mit zahlreichen Prominenten besetzte Teilnehmerfeld der achten Hamburg-Berlin-Klassik-Oldtimerrallye einen von insgesamt 19 Kontrollpunkten.

28.08.2015

Brome. Rund 29.000 Besucher zählte bis dato das Freibad der Samtgemeinde in dieser Saison. „Die Besucherzahlen sind seit Jahren stabil, die Abweichungen minimal“, sagt Bürgermeisterin Manuela Peckmann.

30.08.2015
Anzeige