Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
"Bessere Zusammenarbeit von Bürgern und Gemeinde"

Rühen: Bürgermeister Karl Urban im AZ-Gespräch "Bessere Zusammenarbeit von Bürgern und Gemeinde"

Die Kommunalwahlen haben auch in der Samtgemeinde Brome für Veränderungen gesorgt. So gab es in vier Gemeinden neue Bürgermeister. Die AZ hat bei ihnen nachgefragt, was sie anders machen wollen, welche vordringlichen Aufgaben es im Ort gibt und wie sie selbst ihr Amt verstehen. Heute: Karl Urban aus Rühen.

Voriger Artikel
Bingo-Umweltstiftung unterstützt Kopfweiden-Projekt
Nächster Artikel
Altendorfer entwirft ein Portal für Singles

Baugebiet Koleitsche: Sowohl die Fertigstellung des B 244-Kreisels als auch der Erwerb der OHE-Strecke gehören für Karl Urban zu den anstehenden Aufgaben in der Gemeinde Rühen. Foto: Jörg Rohlfs

Quelle: Jörg Rohlfs

Rühen. Er möchte einen „besseren Informationsfluss für die Mitbürger“ etablieren. Zu den anstehenden Aufgaben gehörten die Fertigstellung des Verkehrskreisels an der B 244 und der Erwerb der OHE-Trasse. Mittel- und langfristig gehören für Urban der Bau eines Ärztehauses, eines Multifunktionshauses sowie die Sanierung der Straßen und die Errichtung eines Bauhofes in der Gemeinde Rühen zu den wichtigsten Vorhaben. Als Bremskeil bei den anliegenden Projekten wirke allerdings die Entwicklung der Finanzen.

Karl Urbans Verständnis von seinem Amt geht dahin, dass ein Bürgermeister mit allen Parteien kooperativ zusammenarbeiten müsse, neutral und sachlich die anfallenden Projekte und Probleme diskutieren und „entsprechende Beschlüsse zum Wohle der Gemeinde umsetzen“ müsse.

Der Bürgermeister wünscht sich „eine bessere Zusammenarbeit von Bürgern und Gemeinde“. Erstere sollten „nicht nur meckern, sondern auch kreative Vorschläge unterbreiten“. Desweiteren wünscht sich Urban „weniger Bürokratie und eine schnellere Umsetzung unserer Projekte“.

jr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brome

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Wie schwer wiegt der Gomez-Ausfall?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr