Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Brome Aldinger und Krok übernehmen die Führung
Gifhorn Brome Aldinger und Krok übernehmen die Führung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 11.06.2015
Reaktiviert: Ex-Kreisbrandmeister Willi Aldinger (gr. Bild) führt übergangsweise mit Thomas Krok (r.) die Feuerwehr in der Samtgemeinde Brome. Michael Vukelic (l.o.) und Oliver Theimer (l.u.) sind somit nicht mehr verantwortlich. Quelle: Archiv
Anzeige

Man komme damit dem Wunsch von Vukelic und Theimer nach „einem Rücktritt zum schnellstmöglichen Termin nach“. Ihre Aufgaben müssten zwingend für eine Übergangsphase von anderen übernommen werden - diese habe man in Aldinger und Krok gefunden.

Die Gemeindefeuerwehr habe ferner in der Kommandositzung, die unter Ausschluss der Öffentlichkeit am vergangenen Sonntag stattfand, als Unterstützung für die beiden einen Arbeitskreis aus Vertretern der einzelnen Züge sowie aus den Reihen der Funktionsträger gebildet: für den Zug 17-01 Volker Jahn und Karsten Schmude, für den Zug 17-2 Horst Leyer, für den Zug 17-3 Karsten Meyer, für den Zug 17-4 Sascha Buerke und für die Funktionsträger Torsten Hadwiger sowie Björn Schröder und Niklas Tietge.

Durch diese Lösung habe die Wehr in der Übergangszeit kompetente Unterstützung bei den anstehenden Aufgaben und einer internen Neuausrichtung. Die Übergangszeit ende umgehend bei einem Vorschlag aus den Feuerwehrreihen und einer anschließenden Neuwahl durch den Samtgemeinderat.

jr

Lessien. Der Umbau des ersten Kasernen-Gebäudes auf dem ehemaligen Übungsplatz in Lessien zu Flüchtlingsunterkünften geht auf die Zielgerade. Voraussichtlich in der kommenden Woche werden die ersten Bewohner ankommen.

06.06.2015

Rühen. Doppeltes Glück Rühener Storchenhaus: Sowohl die Familie Schulz als auch die Störche auf dem Dach haben jüngst Nachwuchs bekommen - jetzt kam es zu einer außergewöhnlichen Begegnung.

05.06.2015
Brome Bergfeld/Tiddische - Tieflader brennt

Zu Verkehrsbehinderungen führte am Dienstagmorgen der Brand eines Tiefladers auf der K 322 zwischen Tiddische und Bergfeld. Bei dem Feuer wurden der Auflieger und ein geladener Lkw beschädigt. Es entstand ein Schaden von ca. 15.000 Euro an den Fahrzeugen.

02.06.2015
Anzeige