Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Brome
Die Behälter mit dem Chip kommen
Neue Tonnen für den Müll: In der Samtgemeinde Brome startet der Umtausch am 14. Februar.

Neues Jahr, neue Tonnen: Die Firma Remondis oder ein beauftragter Dienstleister stellen ab Mitte Februar in den Gemeinden der Samtgemeinde Brome neue Mülltonnen mit Chipsystem auf. Die alten Abfallbehälter, die Eigentum der Firma Remondis sind, werden nach der folgenden, letzten Leerung (nach Auslieferung der neuen) abgeholt.

mehr
Wiedereinzug im Mai angedacht
Wird vermutlich reaktiviert: Das Camp Lessien soll ab Mai Flüchtlingen Unterkunft bieten.

Das Camp Lessien steht offenbar vor einer Reaktivierung. Der Landkreis Gifhorn will die wegen des Flüchtlingsansturms im Herbst 2015 eröffnete und im Sommer 2016 wieder geschlossene Notunterkunft nutzen - wenn möglich schon ab Mai.

mehr
Pläne für Tiddische
Eischotter Straße: Im vergangenen Jahr wurde sie vom Landkreis an die Gemeinde Tiddische übertragen - jetzt rückt sie bei Bürgermeister Wieland Bartels auf die Agenda.

Die Kommunalwahlen haben der Samtgemeinde Brome vier neue Bürgermeister beschert. Die AZ hat gefragt, was sie anders machen wollen, welche vordringlichen Aufgaben es im Ort gibt und wie sie ihr Amt verstehen. Heute: Wieland Bartels aus Tiddische/Hoitlingen.

mehr
Agentur SL-Artistcompany
Mit Leidenschaft: Sonja Leunig (v.l.) managt Popschlager-Sternchen Jennifer Sturm - hier mit den Produzenten Röttgens/Fiebich.

„In diesem Job wird einem nichts geschenkt“, meint Sonja Leunig über „die härteste Branche im Musikgeschäft“, den Ballermann-Pop. Die 48-Jährige muss es wissen, sie managt mit ihrer Künstleragentur SL-Artistcompany einen neuen, aufgehenden Stern an diesem Himmel: Jennifer Sturm .

mehr
Pläne für Ehra-Lessien
Mittelfristiges Projekt: In Ehra soll an der Großen Ratje die "Neue Mitte" des Ortes entstehen.

Die Kommunalwahlen haben in der Samtgemeinde Brome für Veränderungen gesorgt. Unter anderem gab‘s neue Bürgermeister. Die AZ hat bei ihnen nachgefragt, was sie anders machen wollen als ihre Vorgänger, welche vordringlichen Aufgaben es im Ort gibt und wie sie selbst ihr Amt verstehen. Heute: Jörg Böse aus Ehra-Lessien.

mehr
Hilfe aus Bergfeld
Große Hilfe für hungernde Frauen und Kinder: Kanister mit Speiseöl verteilte der Verein Katachel rund um Weihnachten in Kunduz.

„An 420 notleidende Witwen mit ihren Kinder sowie Behinderte wurden um Weihnachten in Kunduz Kanister mit Speiseöl und Geld verteilt“, berichtet Sybille Schnehage, Vorsitzende des Vereins Katachel, und freut sich, dass vielen hungernden Frauen und Kindern geholfen werden konnte.

mehr
Friedrich-Wilhelm Röhl bietet Netzwerk
Tipps, Treffen und mehr: Friedrich-Wilhelm Röhl hat eine Internetseite für Alleinstehende eingerichtet, die keine Singlebörse sein soll.

Der Name „La vojo“ kommt aus dem Esperanto, bedeutet übersetzt Der Weg und titelt das Internet-Portal für Alleinstehende, das Friedrich-Wilhelm Röhl betreibt. Es soll ebenso Rat und Hilfe bieten für frisch Getrennte wie auch Kontaktmöglichkeiten für überzeugte Singles.

mehr
Rühen: Bürgermeister Karl Urban im AZ-Gespräch
Baugebiet Koleitsche: Sowohl die Fertigstellung des B 244-Kreisels als auch der Erwerb der OHE-Strecke gehören für Karl Urban zu den anstehenden Aufgaben in der Gemeinde Rühen.  Foto: Jörg Rohlfs

Die Kommunalwahlen haben auch in der Samtgemeinde Brome für Veränderungen gesorgt. So gab es in vier Gemeinden neue Bürgermeister. Die AZ hat bei ihnen nachgefragt, was sie anders machen wollen, welche vordringlichen Aufgaben es im Ort gibt und wie sie selbst ihr Amt verstehen. Heute: Karl Urban aus Rühen.

mehr

Schüler-Proteste an Stein-Schule

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Der Mülltonnentausch im Kreis Gifhorn läuft: Halten Sie das neue, chip-basierte System für sinnvoll?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr