Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Brome
Rühen: Ausschuss befasst sich mit Baumbestand
Hauptstraße in Rühen: Der Infrastrukturausschuss der Gemeinde sah sich den Baumbestand an.

Der Bau- und Umweltausschuss der Gemeinde Rühen heißt jetzt Infrastrukturausschuss - die Aufgaben sind aber geblieben. Am Dienstag bereiste der Ausschuss mit dem Vorsitzenden Jürgen Pälecke an der Spitze den Ort und nahm dabei unter anderem den innerörtlichen Baumbestand in Augenschein.

mehr
Realschule Rühen: Übungsgerät vom DRK gesponsert
Neues Übungsgerät: Host-Dieter Hellwig (l.) übergab den Schulsanitätern der Realschule Rühen eine Wiederbelebungspuppe.

Damit die Mitglieder der Schulsanitätsdienste, die vom Jugendrotkreuz (JRK) betreut werden, im Fall der Fälle Erste Hilfe leisten können, ist einiges an Training erforderlich. Ein spezielles Übungsgerät brachte jetzt Horst-Dieter Hellwig, Leiter des JRK Gifhorn, den Schulsanitätern an der Rühener Realschule mit.

mehr
Gemeinderat beschließt Bebauungsplan Priasfeld Ost IV
Es geht voran: Der Gemeinderat hat am Mittwochabend einstimmig den B-Plan für das geplante Baugebiet Priasfeld Ost IV auf den Weg gebracht.

Es geht voran: Der Gemeinderat Bergfeld beschloss am Mittwochabend einstimmig den Bebauungsplan für das geplante Baugebiet Priasfeld Ost IV. Auf dem 2,3 Hektar großen Areal im Südosten des Dorfes sind 23 Bauplätze geplant.

mehr
Besuch in Brome
Überraschung: Nele (v.r.), Wiebke, und Phil Christensen halfen dem Parsauer Weihnachtsmann Jürgen Becke beim Verteilen kleiner Geschenke an die Kinder im Flüchtlingsheim.

Mit Teilen von Weihnachtsliedern und Sprechgesang auf Deutsch begrüßten knapp 20 Kinder im Flüchtlingsheim (Bammel-Haus) am Nikolausabend die imposante rot-weiß-schwarze Erscheinung, die ihnen dank der Familie Christensen aus Altendorf kleine Päckchen mit süßem Inhalt mitgebracht hatte.

mehr
Parsau: Mehr als 200 Besucher beim Konzert
Einstimmung auf die Advents- und Weihnachtszeit: Der Gemischte Chor Harmonie Croya sang in der Parsauer Christuskirche.

Es geht mit großen Schritten auf Weihnachten zu. Das zeigte sich am Freitagabend in der Christuskirche Parsau beim traditionellen Adventskonzert. Denn dort konnte der Kirchenvorstand mit Ralf Bruno Lichtnack an der Spitze im Rahmen des lebendigen Adventskalenders weit über 200 Besucher begrüßen, die die harten Kirchenbänke den bequemen Fernsehsesseln vorzogen - und ihre Entscheidung nicht bereuten.

mehr
Flüchtlinge und Rentnerband bringen Friedhof auf Vordermann
Gemeinsame Sache: Zum zweiten Mal beteiligten sich gestern ivorische Flüchtlinge an einem Arbeitseinsatz der Parsauer Rentnerband auf dem Friedhof.

Beim ersten Mal waren es vier der 14 derzeitigen Bewohner der ehemaligen Gaststätte Dreyer, die beim Arbeitseinsatz der Rentnerband auf dem Friedhof dabei waren. Gestern, beim zweiten Laub harken, Hecken schneiden und Gehölze entfernen auf dem Gottesacker, waren es schon zehn Ivorer, die mithalfen.

mehr
Aktionen zum Advent in Brome
Doppelter Adventsauftakt in Brome: Zunächst gab ein Konzert in de Liebfrauenkirche, dann fand im Burghof das Baumanleuchten statt.

Auch der Flecken Brome hat die Adventszeit eingeläutet - und das besonders stimmungsvoll: zunächst mit einem Weihnachtskonzert in der Liebfrauenkirche und dann mit dem Anleuchten des Weihnachtsbaumes im Burghof.

mehr
Aktion in Croya
Für den guten Zweck: Der Weihnachtsmarkt in Croya kam wieder gut an bei den Besuchern.

Der „Weihnachtsmarkt mit Herz“ bleibt ein Publikumsmagnet. Das zeigte sich wieder einmal mehr sehr eindrucksvoll am Sonnabend bei der elften Auflage auf dem Dorfplatz rund um den Glockenturm und das Dorfgemeinschaftshaus.

mehr

Apfelsinenball in der Gifhorner Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Die FIFA hat die Mammut-WM mit 48 Mannschaften beschlossen. Was halten Sie davon?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr