Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Brome
Brome
Lebendiges Museum auf Burg Brome: Die Besucher staunten über die alten Handwerkskünste - wie bei Gerd Blanke (l.), der an der Drechselbank stand.  Foto: Alexander Täger

Brome. Eine Reise zurück zu den Handwerkskünsten von früher: Das konnten die Besucher jetzt wieder am Tag des Lebendigen Museums auf der Bromer Burg erleben.

mehr
Rühen
Zigaretten im Visier: Unbekannte Täter versuchten einen Zigarettenautomaten in Rühen zu sprengen.

Bisher unbekannte Täter versuchten an den Inhalt eines Zigarettenautomaten zu gelangen. Zwischen Mittwoch, 21.09. und Montag, 26.09.2016 versuchten sie einen Zigarettenautomaten an der Außenwand einer Pizzeria in der Giebelstraße zu sprengen.

mehr
Parsau
Hüttengaudi in Parsau: Die Saubuam sorgten für Wiesn-Stimmung. Etwa 400 Gäste ließen sich die Party nicht entgehen.

Parsau. Geografisch betrachtet liegen zwischen der Münchner Theresienwiese und dem Platz vor der Parsauer Gaststätte Unter den Eichen rund 500 Kilometer Luftlinie. Stimmungsmäßig waren die beiden Orte am Samstagabend aber ganz dicht beieinander: Während in der bayerischen Hauptstadt das Oktoberfest tobt, stieg in Parsau die Hüttengaudi.

mehr
Parsau
B-244-Baustelle in Croya: Langen Ampelphase, Beschilderung und fehlende Beleuchtung werden kritisiert.

Parsau. Noch bis Ende Oktober werden sich Autofahrer und Anlieger auf Behinderungen durch Restarbeiten an der Baustelle an der B 244 in Croya einstellen müssen. Das teilte Parsaus Bürgermeisterin Kerstin Keil (CDU) bei der Gemeinderatssitzung am Donnerstag mit.

mehr
Bergfeld
Schulen in Afghanistan: Der Verein Katachel hat die Zusage für den Bau einer weiteren Bildungsstätte erhalten.

Bergfeld/Kunduz. Fast fertig sind die drei Schulen, die dieses Jahr vom Verein Katachel in der Region Kunduz in Afghanistan gebaut werden. „Und gerade bekam ich die Zusage für eine vierte, Baubeginn ist am 1. Oktober - so bekämpft man Fluchtursachen“, freut sich Vereinsvorsitzende Sybille Schnehage.

mehr
Brome
Nach Sturz bewußtlos: Ein Radler kollidierte mit einer geöffneten Beifahrertür und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Celle geflogen.

Ein 68-jähriger Radfahrer war nach einem Sturz vorübergehend bewußtlos und wurde mit Rettungshubschrauber in das Klinikum nach Celle geflogen. Er war zuvor mit einer geöffneten Beifahrertür kollidiert.

mehr
Ehra-Lessien
Im Einsatz für die Integration: Ehra-Lessiens Bürgermeisterin Jenny Reissig bei einem Treffen zur Organisation von Flüchtlingshilfe.

Ehra-Lessien. Die noch amtierende Bürgermeisterin des Doppeldorfes, Jenny Reissig, ist wegen ihres Einsatzes bei der Integration von Flüchtlingen für den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis des Deutschen Engagement-Preises 2016 nominiert.

mehr
Zicherie
Feuer in Zicherie. Bei dem Brand wurde ein Gartenhäuschen vollständig zerstört, laut Polizei entstand Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro.

Zicherie. Bei einem Brand wurde am Mittwoch in der Böckwitzer Straße in Zicherie ein Holzgartenhaus, in dem sich auch zwei Gasflaschen befanden, völlig zerstört. Die Ursache ist noch unklar. Verletzt wurde niemand.

mehr

VW-Promi-Fahrsicherheitstraining
Kommunalwahl im Landkreis Gifhorn am 11. September 2016

Am 11. September sind alle Einwohner im Landkreis Gifhorn aufgerufen, über die Zukunft ihrer Kommunen zu entscheiden. mehr

Sollte es auch im kommenden Jahr eine Riesensause stars@ndr2 live in Gifhorn geben?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Alle Nachrichten zum Diesel-Skandal bei VW

Alle Neuigkeiten und Hintergründe zum VW-Abgasskandal finden Sie auf unserer Themenseite. mehr