Menü
Anmelden
Gifhorn Brome

Brome

Das leistungsstärkste Elektro-Longboard der Welt und der stärkste Jet-Antrieb für ein Surfboard: Das sind zwei Erfindungen des Parsauers Sascha Mattiza. Jetzt präsentiert er sich auf einer Messe in Berlin – und hofft auf Investoren.

27.05.2018

Der Flecken Brome hat neben seinem mächtigen Wahrzeichen – der Burg – noch mehr zu bieten. Davon überzeugten sich am Pfingstmontag die Besucher der Rehfeldschen Mühle: Dort drehte sich anlässlich des 25. internationalen Mühlentags das alte Wassermühlenrad.

23.05.2018
Anzeige

Die Eichen auf der Giebelstraße ab dem Ortsausgang Rühen in Richtung Giebel sind extrem stark vom Eichenprozessionsspinner befallen. Die Gemeinde warnt dringend davor, auf der Straße zu Fuß oder per Fahrrad unterwegs zu sein.

25.05.2018

Mehr aus Brome

Falkner für einen Tag: Auf der Burg Brome konnten die Teilnehmer eines Workshops nun den Umgang mit den Greifvögeln lernen. Museumsleiter Dr. Christoph Schmidt begrüßte dazu neben den Teilnehmern auch Thomas Wamser und Kimberly Wöhrmann aus der Eventfalknerei des Wildparks Müden/Örtze.

25.05.2018

Ihre Anzeige in der Aller-Zeitung oder in der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen ganz unkompliziert aufgeben können - vor Ort, online oder telefonisch.

Schon über Generationen hinweg werden Bewohner am Pfingstsonntagmorgen durch den hellen Gesang von Kindern des Ortes geweckt. Dieser Brauch zählt zu einem der traditionellen Pfingstrituale in Voitze, um die helle Jahreszeit einzuleiten.

20.05.2018

Die Hilfsbereitschaft ist enorm: Zahlreiche Vereinsmitglieder und auch Unterstützer von außerhalb spenden für den Wiederaufbau des Bergfelder Tennisheims – das wurde im Herbst bei einem Sturm komplett zerstört. Jetzt planen auch andere Tennisvereine eine Hilfsaktion.

18.05.2018

Teilerfolg für die Gemeinde Ehra-Lessien: Auf der Bromer Straße in Ehra wird in Zukunft zumindest zeitweise Tempo 30 herrschen. Für das Baugebiet Grundfeld III in Lessien müssen die Pläne noch einmal überarbeitet werden. Grund ist die Forderung nach einem Regenrückhaltebecken – beides war am Mittwoch Thema im Gemeinderat.

20.05.2018
Anzeige

Der Bergfelder Hilfsverein Katachel hat mit dem Bau seiner 32. Schule in der afghanischen Provinz Kunduz begonnen. Unterdessen erneuert Vorsitzende Sybille Schnehage ihre Vorwürfe gegen die Samtgemeinde Brome hinsichtlich des Einreiseverbots nach Afghanistan.

15.05.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Der Whew-Ultra-Marathon führt stolze 100 Kilometer durch das Bergische Land. 158 Teilnehmer waren bei der jüngsten Auflage dabei – darunter auch der Rühener Läufer Dominik Ühleke der mit einer Gesamtzeit von 13:57:58 Stunden als 99. ins Ziel kam.

14.05.2018
Brome

Besuch aus La Guerche - Empfang der 70 Franzosen in Lessien

Buntes Treiben, Lachen und Geschäftigkeit herrschten am Mittwochnachmittag rund um das Schützenheim von Lessien: Das Partnerschaftskomitee der Samtgemeinde Brome mit der Vorsitzenden Sonja Besenroth erwartete die Gäste aus der französischen Partnerstadt La Guerche de Bretagne.

10.05.2018

Der Förderverein „Ehra-Lessien, ein Dorf – ein Team“ ist vom Bündnis für Demokratie und Toleranz für seine vorbildliche Integrationsarbeit geehrt worden.

08.05.2018

Schwerer Unfall am Montagabend bei Voitze: Eine 63-Jährige wurde schwer, ein 49-jähriger Bromer leicht verletzt, ein 41-Jähriger kam mit dem Schrecken davon.

07.05.2018
Anzeige

Auf unseren aktuellen Sonderseiten präsentieren wir ihnen die neusten Tipps & Trends aus unserer Region.

Konzerte, Musicals, Sport, Comedy und noch vieles mehr - in unserem Online-Shop finden Sie Eintrittskarten zu allen wichtigen regionalen und überregionalen Events.

Meistgelesen:

Bildergalerien

1
/
1

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten.

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ.

„Helfen vor Ort“ unterstützt Kinder aus finanziell schwachen Familien in Stadt und Landkreis Gifhorn. Für Ihre Fragen und Informationen stehen wir gern zur Verfügung.

Anzeige