Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land Wette: Jembker backen 110 Kuchen zum Erdbeerfest
Gifhorn Boldecker Land Wette: Jembker backen 110 Kuchen zum Erdbeerfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 20.06.2016
Erdbeerfest in Jembke: Zahlreiche Besucher ließen sich die roten Früchte in vielen Varianten schmecken. Quelle: Alexander Täger
Anzeige

Mehr als 100 Kuchen mit den vom Erdbeerhof Schulze gestifteten Früchten sollten die Jembker herstellen - darum hatte Bürgermeisterin Susanne Ziegenbein erneut mit Edeka-Geschäftsführer Günther Bahrs gewettet. Nun kann sich die Gemeinde, die das Fest zusammen mit den Vereinen ausrichtet, auf eine Spende von Bahrs freuen. „Mit dem Geld werden wir irgendetwas für das Dorf machen“, sagte Ziegenbein. Was genau, entscheide der Gemeinderat. „Im letzten Jahr haben wir davon eine Geschwindigkeits-Messanlage gekauft.“

Sorgen, die Wette zu verlieren, musste sich Ziegenbein eigentlich nicht machen: „Mittlerweile ist es wirklich ein Selbstläufer“, freute sie sich über die vielen freiwilligen Bäcker, Verkäufer und Helfer.

Und die hatten alle Hände voll zu tun: Kaum war der Kuchenverkauf gestartet, bildeten sich lange Schlangen vor den Verkaufsständen. Zum Programm zählten Live-Musik durch den Feuerwehr-Musikzug und eine Show-Einlage der Cheerleader-Gruppe Honeybees aus Weyhausen. Einen Extra-Bereich gab es für Kinder, die zum Beispiel Spaß beim Street-Hockey, auf dem Fußball-Parcours oder der Hüpfburg haben konnten.

Dieter Moritz aus Nordsteimke kam direkt vom Fallersleber Majesfest nach Jembke - und holte sich den Erdbeerkuchen sozusagen zum Nachtisch. Auch der Wolfsburgerin Viktoria Arnold schmeckte es „sehr gut“. Beim Fest war sie zum ersten Mal: „Eine tolle Idee.“

tgr

Weyhausen. Was war das für ein Hin und Her um Weyhausens Schlagermuuv! Letztlich waren die Sorgen wohl unbegründet, denn ein paar Hundert farbenfroh kostümierte Partyfreunde feierten am Samstag friedlich die coolste mobile Disco der Region - dank des 11er-Rates um Heiner Tuchtenhagen.

19.06.2016

Weyhausen. Sechs Monate Haft ausgesetzt auf zwei Jahre Bewährung: So lautete am Donnerstag der Urteilsspruch der achten großen Strafkammer des Landgerichts Braunschweig im Revisionsverfahren gegen die Ehefrau des Weyhäuser Ex-Bürgermeisters Hans-Georg Ranta wegen Beihilfe zur Bestechlichkeit.

19.06.2016
Boldecker Land Samtgemeinden Brome / Boldecker Land - FDP tritt zur Kommunalwahl an

Samtgemeinde Brome/Boldecker Land. Die FDP teilt mit, dass sie bei der Kommunalwahl am 11. September in den Samtgemeinden Brome und Boldecker Land sowohl für den Kreistag als auch die Samtgemeinde- und Gemeinderäte antreten wird.

17.06.2016
Anzeige