Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land Viel Lob für das neue Gemeindebüro
Gifhorn Boldecker Land Viel Lob für das neue Gemeindebüro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 29.08.2018
Tag der offenen Tür: Die Gemeinde Jembke hatte ins neue Gemeindebüro eingeladen. Quelle: Burkhard Heuer
Jembke

„Hier macht die Arbeit wirklich Spaß“, betonte die Bürgermeisterin. Sie hat nun endlich einen separaten Raum für vertrauliche Gespräche, Mitarbeiterin Herberth verwies auf den Besuchertresen und den Sichtschutz: „Vorher konnte praktisch jedermann sehen, was auf dem Computerbildschirm erschien.“

50.000 Euro investiert

Vorher war die Verwaltung in einer Wohnung auf rund 55 Quadratmetern untergebracht. Als die Samtgemeinde den Jugendtreff schloss, stand dort eine Alternative zur Verfügung. Nach Umbau und rund 50.000 Euro Investitionen wurde die Nutzfläche mehr als verdoppelt. „Damit wird auch der Expansion Jembkes Rechnung getragen“, so Ziegenbein.

Platz für 30 Zuhörer

Ein großer Raum dient den Ratssitzungen. Elf Ratsmitglieder und etwa 30 Zuhörer finden Platz. „Ein vernünftiger Rahmen für unsere Sitzungen“, meint erster stellvertretender Bürgermeister Christoph Brodocz. Und auch Christa und Rainer Göhmann äußerten sich positiv: „Hier wurde etwas Gutes geschaffen.“

Auszug aus der Brotje-Klause

Einziger Wermutstropfen: Bisher tagte der Rat in der Brotje-Klause. „Wir hätten unsere Gastronomie gern weiter unterstützt“, so Bürgermeisterin Ziegenbein. Allerdings sei es doch manchmal störend gewesen, wenn parallel zur Sitzung gleich nebenan der gastronomische Betrieb weiterlaufen musste.

Von Burkhard Heuer

Das wird ganz sicher ein aufregender Fernsehabend am Samstag, 1. September, ab 20.15 Uhr, für die elfjährige Greta Kull in Barwedel, ihre Eltern und Freunde und bestimmt auch für den gesamten Ort des Boldecker Landes: Denn Greta ist eine der Mitwirkenden in der spannenden ARD-Fernsehshow „Klein gegen Groß“ – moderiert von Kai Pflaume.

01.09.2018

Tolles Ergebnis: 2000 Euro kamen beim Sponsorenlauf zusammen, den die Christian-Albinus-Oberschule Weyhausen kurz vor den Sommerferien durchführte. Die Hälfte der Summe ging jetzt an die Stüder Einrichtung „Haus am Bernsteinsee“ für Familien krebskranker Kinder.

28.08.2018

Schluss mit Shoppen im Zelt: In der kommenden Woche starten die Discounter Aldi und Netto den Betrieb in den neu errichteten Geschäftsräumen in der Ladenzeile am Weyhäuser Laischeweg. Rund zehn Monate hatte der Verkauf in Behelfsräumlichkeiten in zweiter Reihe An der Klanze stattgefunden.

25.08.2018