Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Unfall: B248 gesperrt, zwei Frauen verletzt

Barwedel Unfall: B248 gesperrt, zwei Frauen verletzt

Barwedel. Verletzt wurden am Donnerstagnachmittag zwei Frauen bei einem Verkehrsunfall gegen 16.15 Uhr auf der B 248. In der Folge war die Bundesstraße voll gesperrt.

Voriger Artikel
Ein Schnuppertag als Werbung für die OBS
Nächster Artikel
Die Oberschüler besuchen die Türkei

Unfall: Zwei Frauen verunglückten auf der B 248.

Quelle: Jochen Dürheide

Nach Angaben der Polizei geriet der silberfarbene Peugeot mit Bördeland-Kennzeichen, in dem die beiden Frauen saßen, auf gerader Strecke kurz nach dem Ortsausgang Barwedel in Richtung Ehra fahrend ohne Fremdeinwirkung nach rechts in den Seitenraum.

Die Fahrerin habe gegengelenkt, woraufhin das Fahrzeug in den Graben schleuderte und dort auf dem Dach liegen blieb. Die Insassen wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Im Einsatz war auch die Barwedeler Wehr mit 21 Mann sowie der Einsatzleitwagen Boldecker Land.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boldecker Land
VW-Betriebsversammlung März 2016

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Der Mülltonnentausch im Kreis Gifhorn läuft: Halten Sie das neue, chip-basierte System für sinnvoll?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr