Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Traktor-Tour führt zum Bernsteinsee

Barwedel Traktor-Tour führt zum Bernsteinsee

Bei den Historischen Landmaschinenfreunden Barwedel geht es nicht darum, Oldtimer-Schlepper zu besitzen, sondern diese auch zu bewegen. Dazu bieten sich die Trecker-Ausfahrten geradezu an. Als Ziel und Wendepunkt für die jüngste Treckertour hatte Vorsitzender Stefan Klopp den Bernsteinsee vorgegeben.

Voriger Artikel
CDU Barwedel: Klopp Spitzenkandidatin
Nächster Artikel
A39: Beschwerde einlegen beim EU-Parlament

Auf Tour: Die Historischen Landmaschinenfreunde bei einer Rast während der Oldtimer-Treckerausfahrt.

Quelle: Joachim Dürheide

Barwedel. Mit neun Oldtimern machten sich 13 historische Landmaschinenfreunde von ihrem Vereinsgelände aus auf den Weg. Dort wartete eine besondere Attraktion auf die Treckerfreunde. Die Barwedler verbrachten ein paar Stunden auf der 3D-Bogenschießanlage bei Artchers Lake. „Beim Durchstreifen des gut zehn Hektar großen Waldgeländes durften wir uns ausgerüstet mit passendem Bogen, Pfeilen und Armschutz, aufgeteilt in zwei Gruppen, eine Zeitlang wie Robin Hood fühlen. Auf insgesamt 30 lebensgroße Tierattrappen war dabei anzulegen“, so Traktorfreund Jens Halbach.

Wäre anfangs noch um jeden Treffer geeifert worden, so habe die beste Trefferquote nach Beendigung des Parcours „nicht mehr so im Mittelpunkt des Wettbewerbs gestanden“, bilanzierten die Teilnehmer. „Der Spaß am Bogensportabenteuer hat mehr und mehr die Oberhand gewonnen“, sagte „Bogenschütze“ Mark Drewitz.

Nach einer Erfrischungspause tuckerten die Landmaschinenfreunde zurück in die heimischen Gefilde. Dort angekommen, wartete schon ein von den Vereinswirtsleuten Frauke und Ulrich Krannich vorbereitetes Oldtimer-Traktoressen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boldecker Land
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr