Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land Sonja Brand stellt im Samtgemeinderathaus aus
Gifhorn Boldecker Land Sonja Brand stellt im Samtgemeinderathaus aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:02 30.04.2018
Ausstellung im Rathaus: Die Künstlerin Sonja Brand (links) mit Anja Meier vor dem Frauenporträt "Jolie". Quelle: Burkhard Heuer
Weyhausen

„Ich male Menschen, die ich bewundere“, sagte Brand bei der Vernissage, zu der rund 80 geladene Gäste gekommen waren und von Samtgemeindebürgermeisterin Anja Meier zur traditionellen Frühlingsausstellung begrüßt wurden.

„Teilhabe“ lautet der Titel der Ausstellung: „Je länger man ein Bild anschaut, umso mehr kann man seinen Gedanken, Gefühlen und Inspirationen freien Lauf lassen“, so Meier. Der Betrachter sei eingeladen zum Blick in eine surrealistische Welt.

Vernissage im Weyhäuser Rathaus: Zahlreiche Interessierte sahen sich die Werke von Sonja Brand an. Quelle: Burkhard Heuer

„Ein wenig aufgeregt bin ich zwar gewesen“, so Sonja Brand gen. Brothe über ihre Ausstellungspremiere, „aber dann habe ich mich doch über die Würdigung meiner Arbeiten und das Interesse gefreut.“ Die 51-jährige Weyhäuserin malt seit Kindertagen, hatte zwar im Abitur Kunst als Leistungsfach, wurde dann aber doch Versicherungskauffrau und betrieb später mit Ehemann Thomas eine Elektrofirma. Erst jetzt als (Vor)-Ruheständlerin widmet sie sich wieder Malerei und Gestaltung.

So intensiv allerdings, dass es im Haus einigermaßen eng wird. Gemeinsam mit Ehemann und Familie (zwei Kinder) beschloss sie, ihre Werke öffentlich zu zeigen und bei Interesse auch zu verkaufen. Die Preise seien Verhandlungsbasis. „Es ist mir besonders wichtig, wenn mein Objekt ein Zuhause findet, in dem es geschätzt und geachtet wird.“

Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen. Die Künstlerin wird hier häufiger anzutreffen sein, um mit Interessierten über ihre Werke zu sprechen.

Von Burkhard Heuer

Drei Verletzte forderte ein Unfall am Dienstagnachmittag auf der B 248 in Höhe der Ortschaft Barwedel. Laut Polizei hatten die Beteiligten dabei noch Glück im Unglück.

24.04.2018

Der Reiki-Meister und Meridian-Therapeuten Herbert Janssen (48) aus Bremen-Stuhr. war zu Gast in Weyhausen, um dort zwei Pferde zu behandeln. Und es gab erste Erfolge.

23.04.2018
Boldecker Land Alarm für alle Wehren im Boldecker Land - Garagenbrand mit viel schwarzem Rauch

Zu einem Garagenbrand in Jembke wurden am Freitag um 9.59 Uhr sämtliche Feuerwehren aus dem Boldecker Land alarmiert. Schwarze Rauchwolken schlugen den unverzüglich eintreffenden Feuerwehrleuten entgegen.

20.04.2018