Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land Sechs Heizöltanks illegal im Wald bei Weyhausen entsorgt
Gifhorn Boldecker Land Sechs Heizöltanks illegal im Wald bei Weyhausen entsorgt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 27.02.2018
Heizöltanks im Wald: Pascal Zachrau (v.l.), Hans-Andreas Heinecke und Dietrich Berrard sehen sich den Umweltfrevel an.  Quelle: Joachim Dürheide
Anzeige
Weyhausen

 Fassungslos schüttelten Hans-Andreas Heinecke, Naturschutzobmann des Hegerings Boldecker Land, sowie die beiden Weyhäuser Jäger Dietrich Berrard und Pascal Zachrau im Revier Weyhausen den Kopf. „Das ist ein eklatanter Umweltfrevel, den wir hier zu Gesicht bekommen“, sagten sie an der Fundstelle mitten im Wald des Reviers. Wie Berrard berichtete, habe ein Spaziergänger die Tanks 800 Meter entfernt von der Kreisstraße 28 zwischen Bokensdorf und Weyhausen im Wald entdeckt und daraufhin Jagdpächter Norman Wilke informiert. Zusammen haben sie sich dann die Stelle angesehen und Bürgermeisterin Gaby Klose unterrichtet.

Die Bürgermeisterin setzte daraufhin umgehend die Umweltbehörde des Landkreises Gifhorn in Kenntnis und schaltete gleichzeitig die Polizei ein. „Das Umweltamt und die Abfallwirtschaft des Landkreises haben sofort reagiert und sich vor Ort den Umweltschaden angesehen.“ Nach Auskunft der Bürgermeisterin werde am Mittwoch eine Fachfirma das Restöl abpumpen und die Kunststofftanks ordnungsgemäß zerlegen und entsorgen. „Es besteht die Hoffnung, dass das teils ausgelaufene Heizöl noch nicht so tief in den Erdboden eingesickert ist. Ansonsten muss der Boden ausgekoffert werden.“

Hinweise nimmt die Polizei Weyhausen unter der Telefonnummer 05362-93290 entgegen.

Von Joachim Dürheide

Boldecker Land Doch mehr als 2000 Einwohner - Post muss zurück nach Jembke

Die Post bleibt mit einer Filiale in Jembke vertreten. Denn die Gemeinde hat doch mehr als 2000 Einwohner – und damit ist das Unternehmen verpflichtet, im Ort zu bleiben. Wann und wo die neue Filiale öffnet, ist allerdings unklar. Klar ist nur, dass am Mittwoch letzter Post-Tag für den Kiosk am Edeka-Markt ist.

02.03.2018
Boldecker Land Zwei Zuchtvereine drehen in Barwedel - Pferde für Verkaufstag vor der Kamera

25 Pferde standen jetzt in der Reithalle der Reitervereinigung Barwedel und Umgebung vor der Kamera. Sie sollen Anfang April beim Verkaufstag der Pferdezuchtvereine Ahnsen und Wittingen den Besitzer wechseln. Und damit Interessenten sich schon vorab einen Eindruck verschaffen können, hieß es jetzt: Kamera läuft.

11.03.2018

Vermutlich sind alle Eichen vor der Oberschule Weyhausen krank. Das wurde deutlich, nachdem die ersten Bäume für den Bau des neuen Busknotepunktes gefällt worden waren. Die Gründe dafür haben Fachleute bereits herausgefunden. Jetzt muss ein Biologe die Fällungen begleiten.

11.03.2018
Anzeige