Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land Realistische Übungen: Brände an zwei Schulen
Gifhorn Boldecker Land Realistische Übungen: Brände an zwei Schulen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:56 29.06.2015
Menschenrettung aus dem alten Schulgebäude: Das war das Einsatzszenario in Jembke. Quelle: Joachim Dürheide
Anzeige

Jembke und Weyhausen bildeten beim Praxistag das jeweilige Zentrum der Übungsaktivitäten des Ost-Zuges (Ortsfeuerwehren Barwedel, Jembke, Tappenbeck) sowie des West-Zuges (Ortsfeuerwehren Bokensdorf, Osloß, Weyhausen). Gemeindeausbildungsleiter Michael Kohnert (Tappenbeck) hatte zwei Szenarien ausgearbeitet. In Jembke lautete es: Vollbrand im Erdgeschoss des alten Schulgebäudes auf dem Gelände der Grundschule in der Schulstraße. Aus unbekannten Gründen brennen Küche und Esszimmer. Im Obergeschoss halten sich noch sechs Kinder auf. Über das Treppenhaus müssen sie in Sicherheit gebracht werden.

In Weyhausen lautete das Szenario: Bei Arbeiten auf dem Flachdach des Anbaues für die Hort-Betreuung der Schule kommt es zu einer Stichflamme mit Übergreifen des Feuers. Im Anbau breitet sich das Feuer sehr schnell aus. Zwei Bauarbeiter befinden sich noch auf dem Flachdach. Das anliegende Hauptgebäude ist schnell mit Rauchgas kontaminiert, so dass das Treppenhaus nicht mehr als Fluchtweg zur Verfügung steht. Einige Schülerinnen und Schüler sind in dem Klassenzimmer. Sie müssen über Steckleitern evakuiert werden.

Gemeindebrandmeister Karsten Teitge (Osloß): „Ziel dieser Übungen ist die Festigung der Zusammenarbeit innerhalb der Ortsfeuerwehren, der Aufbau einer Führungsstruktur und die praktische Umsetzung des in der örtlichen Ausbildung erlernten Handwerks.“ Samtgemeindebürgermeisterin Anja Meier betonte: „Die Feuerwehrkameraden sind überaus kompetent und agieren professionell.“

Osloß. Ein buntes Sommerfest feierten Kinder, Eltern und Großeltern jetzt im Osloßer Kindergarten: Es gab Spieleolympiade, Lieder und Angebote für das leibliche Wohl. Die Aktion kam wieder sehr gut an bei allen.

25.06.2015

Weyhausen. Lesewettbewerb für die Grundschulen des Boldecker Landes: Ein weiteres Mal fand nun der Wettstreit im Vorlesen für die Schüler der vierten Klassen statt.

23.06.2015

Osloß. Viertes Treffen des Polo-Clubs Gifhorn: Die Interessengemeinschaft hatte am Wochenende wieder zu ihrer beliebten Veranstaltung für alle Freunde des VW-Modells Polo eingeladen.

22.06.2015
Anzeige