Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Räubertochter besucht Grundschule

Osloß Räubertochter besucht Grundschule

Osloß. Ronja Räubertochter: Beinahe jedes Kind kennt die Abenteuergeschichte von Astrid Lindgren. An der Grundschule Osloß wurde sie nun von der Figurentheater Compagnie Wolfsburg aufgeführt.

Voriger Artikel
Schlagermuuv: Schrille Klamotten und viel Spaß
Nächster Artikel
Hort-Neubau in Weyhausen eröffnet

Gebannt verfolgt: Die Figurentheater Compagnie Wolfsburg spielte in der Mühlenbergschule in Osloß mit Handpuppen Astrid Lindgrens „Ronja Räubertochter“ nach.

Quelle: Jörg Rohlfs

Bei den ersten Tönen einer Bratschen-Melodie vom Band wurde es mucksmäuschenstill in der Turnhalle der Mühlenbergschule. Ab da verfolgten am Donnerstag die knapp 50 Schüler und das Kollegium mit großer Aufmerksamkeit eine Aufführung von „Ronja Räubertochter“ durch die Figurentheater Compagnie Wolfsburg.

Namentlich waren es Andrea Haupt und Brigitte van Lindt, die Astrid Lindgrens Geschichte um Familienfehden und Versöhnung mit Charakter-Handpuppen zum Leben erweckten. „Wir kommen schon seit unserer Gründung vor 25 Jahren fast jedes Jahr in die Mühlenbergschule“, verriet Haupt vor Spielbeginn.

„Es sind immer wieder ganz wunderbare und sehr kindgerechte Aufführungen“, schwärmte Eva-Marie Schrieck, kommissarische Schulleiterin. Die Gastspiele der Compagnie gehörten immer zu den Höhepunkten eines ansonsten auch nicht veranstaltungsarmen Schuljahrs. Eigentlich hätte die von den Eltern finanzierte, knapp einstündige Aufführung bereits vor Weihnachten stattfinden sollen - aber da hatte man diesmal ein „richtiges“ Theater besucht und daher den Termin verschoben.

Ronja Räubertochter - eines von 29 Stücken für Kinder aus dem Repertoire des Figurentheaters - wurde in der Mühlenbergschule erstmals gezeigt. Grundsätzlich böten solche Vorführungen hervorragende Ansätze, die danach im Unterricht vertieft werden könnten.

jr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boldecker Land
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr