Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Premiere für das Bobby-Car-Event

Barwedel Premiere für das Bobby-Car-Event

Barwedel. Das hat es im Ort so noch nicht gegeben: Die Junge Gesellschaft veranstaltet am Sonnabend, 18. Juli, ab 12.30 Uhr ein Bobby-Car-Rennen für jedermann.

Voriger Artikel
Helfer vor Ort: Schnelle Hilfe durch kurze Wege
Nächster Artikel
Flüchtiger Lasterfahrer demoliert Ford Ka

Premiere in Barwedel: Am Samstag steigt erstmalig ein Bobby-Car-Rennen, an dem jeder teilnehmen kann.

Quelle: Archiv

Das Organisationsteam um Vorsitzenden Maximilian Fricke freut sich auf zahlreiche Fahrer und Zuschauer. Als Rennstrecke wurde der Schusterberg hinunter zur Poststraße auserkoren Die Startgebühr beträgt fünf Euro. Anmeldungen bitte per E-Mail an jg-barwedel@gmx.de.

Teilnahmebedingung ist ein eigenes Bobby-Car - und ein Team bestehend aus drei Personen. „Um das Gefährt schneller zu machen, darf daran gebastelt werden“, so Fricke. Es gibt Qualifizierungsrennen, und jeder Teilnehmer muss einen Haftungsausschluss unterschreiben. Es besteht Helmpflicht, Schutzausrüstung wird empfohlen.

Parkmöglichkeiten für Zuschauer bestehen am Sportplatzgelände Hinter dem Hagen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boldecker Land

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Immer wieder werden Autofahrer, die viel zu schnell unterwegs sind, erwischt. Brauchen wir härtere Strafen für Raser?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr