Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land Pinnwände, Lesezeichen und ein Zauberzirkus
Gifhorn Boldecker Land Pinnwände, Lesezeichen und ein Zauberzirkus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 21.07.2015
Schulfest und Bastel-Basar an der Grundschule Weyhausen: Die Temptoos des Zauberzirkus kam bei den Kids bestens an. Quelle: Photowerk (jr)
Anzeige

Pinwände, Traumfänger, Windlichter, Lesezeichen, Brennpeter und anderes mehr wurden bei schönstem Sommerwetter an Ständen, die auf dem Pausenhof aufgebaut waren, verkauft. Das Kollegium half dabei. Organisiert worden war das bunte Fest vom Förderverein der Grundschule.

„Es findet alle zwei Jahre im Wechsel mit dem Sponsorenlauf statt“, erklärte Jakobi, die mit weiteren Mitgliedern des Fördervereins im Schulflur Snacks und Getränke feilbot. Alle hatten leuchtend blaue T-Shirts an, auf denen geschrieben stand, wer den Verein zum Schuljahresende verlassen wird: „Wir sind ein harter Kern von zehn Aktiven, fünf davon verlassen uns. Wir brauchen dringend Nachfolger“, so Jakobi.

Als Attraktion für die Kinder hatten die Förderer den „Zauberzirkus“ fürs Fest engagiert, der Temptoos und Luftballontiere im Akkord produzierte. Die Einnahmen aus dem Verkauf des Tages gehen an den Förderverein, der davon - wenn genug Geld zusammen gekommen ist, vielleicht schon nach der nächsten Aktion - eine neue Musik- und Mikrofon-Anlage für die Schule anschaffen wird.

jr

Weyhausen. Diverse Motorgeräte und ein VW Pritschenwagen im Wert von insgesamt ca. 20.000 Euro erbeuteten Einbrecher in der letzten Nacht in einer Lagerhalle in der Straße Iffiegarten in Weyhausen.

20.07.2015

Barwedel. Was für ein Spektakel, das sich da beim 1. Bobby-Car-Rennen in Barwedel den gut 140 Zuschauern bot. Hochmotiviert gingen die Bobby-Car-Piloten an den Start, jeder einzelne umjubelt von den begeisterten Zuschauern, die den 200 Meter langen kurvenreichen Streckenabschnitt säumten.

22.07.2015

Osloß. Noch nie hat ein Pärchen die Deutsche Amateurmeisterschaft beim Supermoto gewonnen - aber jetzt ist es passiert beim Saisonfinale in Aschersleben: Carolin Wietig fuhr auf den zweiten Platz, ihr Freund Dennis Köchy stieg ganz oben aufs Treppchen. Beide wohnen zusammen in Osloß.

20.07.2015
Anzeige