Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land Pegasus heizen dem Publikum beim Rocktoberfest ein
Gifhorn Boldecker Land Pegasus heizen dem Publikum beim Rocktoberfest ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 11.10.2016
Oldie-Night in der Guten Stube: Pegasus hatte zum Rocktoberfest eingeladen. Foto: Alexander Täger Quelle: Alexander Täger
Anzeige

Ein Übungsabend mit öffentlicher Beteiligung vor rund drei Jahren sei so gut angekommen, dass eine Neuauflage gewünscht wurde, erklärte das Quartett aus Rolf Dankert (Bass, Gesang), Wolfgang Salecker (Schlagzeug), Mick Dobrick (Gitarre, Gesang) und Hans-Joachim Spierling (Keyboard, Gesang). „Wir wurden gefragt: ‚Warum macht ihr das nicht wieder?‘“

Pegasus ließ sich nicht länger bitten und rockte die Gute Stube mit beliebten Klassikern und Evergreens von CCR, Eric Clapton, Bob Dylan, Smokie, den Stones und mehr. Bei kostenlosem Eintritt. „Es ist just for fun“, betonte Spierling. „Wir wollen einfach nur Mucke machen, es geht uns um den Spaß.“

Die Gruppe besteht - inzwischen in etwas veränderter Besetzung - seit 1988 und trat ursprünglich mit Tanzmusik auf. Mittlerweile liegt der Fokus aber eher auf Rock und Oldies, wie Spierling erklärte.

Besucherin Lilli Reinert gefiel das Live-Konzert. Und natürlich die Hits von früher, denn: „Auch, wenn wir älter geworden sind - es bleibt unsere Musik.“tgr

Bokensdorf. „Ich habe meine Welt entdeckt“, sagt die 32-jährige Melanie Umberger, deren zweites Kinderbuch mit dem Titel „Rehmi, der kleine Drache“ sie am 1. Oktober im Selbstverlag veröffentlicht. Die Bücher drei,vier und fünf existieren bereits als Manuskript.

13.10.2016

Osloß. Die symbolische Grundsteinlegung des „Lebens- und Gesundheitszentrums Haus Empatica“ feierten am Freitag Mittag die Beteiligten nach dem Versenken einer Kupferrolle, in der eine AZ, Baupläne und Münzen stecken, mit einem kaltwarmen Buffet auf der Baustelle.

10.10.2016

Boldecker Land. Zur Dienstversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Boldecker Land hatten sich im Dorfgemeinschaftshaus in Weyhausen 94 Feuerwehrleute eingefunden.

07.10.2016
Anzeige