Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Neuer Wagen für die Feuerwehr

Tiddische Neuer Wagen für die Feuerwehr

Tiddische. Zu 13 Einsätzen musste die Freiwillige Feuerwehr Tiddische im Jahr 2014 ausrücken. Das berichtete Ortsbrandmeister Sascha Buerke während der Jahreshauptversammlung.

Voriger Artikel
Verlängerung für die Dorferneuerung
Nächster Artikel
Unfall: 23-Jähriger in Lebensgefahr

Freiwillige Feuerwehr Tiddische: Im Rahmen der Jahreshauptversammlung gab es Ehrungen und Beförderungen.

Zwölf Brandeinsätze sowie eine Hilfeleistung mussten die 29 Aktiven der Wehr bewältigen. „Positiv war, dass wir zu jedem Einsatz ausrücken konnten“, sagte Buerke. Allerdings bereite ihm die zukünftige Mitgliederzahl bei den Aktiven Kopfzerbrechen: „2015 scheiden drei Kameraden altersbedingt aus dem aktiven Dienst aus.“ Außerdem machen drei Kameraden Abitur und wollen studieren. Fördernde Mitglieder hat die Wehr 169 und bei der Jugendfeuerwehr, die zusammen mit Hoitlingen und Bergfeld geführt wird, sind momentan zehn Jugendliche dabei, so Jugendwart Maxe Wallis.

Groß gefeiert werden soll im September die schon 25 Jahre währende Partnerschaft mit der Feuerwehr aus Miesterhorst (Sachsen-Anhalt). Buerke teilte mit, dass der 27 Jahre alte Mannschaftstransportwagen, den der Kameradschaftsverein der Feuerwehr überlassen hatte, für „gutes Geld“ verkauft wurde und ein neuer MTW gekauft werde.

Ehrungen:
Vincenzo De Stefano, Björn Kirkerowitz und Antonio Deplano (25 Jahre); Siegfried Meyer und Siegfried Kaschel (40 Jahre); Werner Müller (60 Jahre).

Beförderungen:
Inken und Merle Kähler, Martin Preu und Tobias Werkmeister (Oberfeuerwehrmann beziehungsweise Oberfeuerwehrfrau); Maxe Wallis (Hauptfeuerwehrmann).

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boldecker Land
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr