Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Neue Mensa: Begleitausschuss zur Essensversorgung wird gegründet

Weyhausen Neue Mensa: Begleitausschuss zur Essensversorgung wird gegründet

Boldecker Land. Für viel Wirbel sorgte zuletzt der Wechsel des Betreibers für die neue Mensa in der Oberschule Weyhausen, der auch die Essensbelieferung der Krippen, Kitas und Horte im Boldecker Land übernimmt (AZ berichtete). Jetzt soll ein Begleitausschuss „Essensversorgung“ gegründet werden.

Voriger Artikel
Bau-Mängel an Kita: Politiker begutachten Gebäude
Nächster Artikel
Vereinsheim-Sanierung: Kyffhäuser benötigen Finanzspritze

Mensa-Essen im Boldecker Land: Nach den Querelen rund um den Betreiberwechsel wird jetzt ein Begleitausschuss zur Essensversorgung gegründet.

Quelle: Archiv

Weyhausen. Diesen Plan stellte Samtgemeindebürgermeisterin Anja Meier am Donnerstag im Kita-Ausschuss vor. Bestehen könnte der Begleitausschuss aus einem Gesamtelternvertreter, fünf Elternvertretern, fünf Personen aus Kita- beziehungsweise Schulleitung sowie je einem Mitglied aus der Verwaltung und aus der Betriebsleitung der Mensa. Bis zum 31. Oktober sollen die Mitglieder angemeldet werden, der Termin für die konstituierende Sitzung soll am 16. November um 18 Uhr in der Mensa sein. Das weitere Vorgehen soll vom Ausschuss bestimmt werden.

Volkhard Widdecke (CDU/WBL), der auch den Ablauf des Vergabeverfahrens stark kritisierte, als „Chaos“ bezeichnete und eine rechtliche Überprüfung vorschlug, bemängelte die Idee zum Begleitausschuss. Dieser sei „überflüssig“, zudem fehle die Öffentlichkeit bei den Ausschusstreffen, darüber hinaus sollten auch Politiker darin vertreten sein. Gaby Klose (CDU/WBL) sah das anders: „Der Ausschuss erarbeitet etwas, was in die Politik eingebracht wird.“ Ein Elternvertreter sagte: „Ich bin der Meinung, das ist eine gute Idee. Was hinterher dabei herauskommt, muss man sehen.“

Bislang wird in der Mensa noch nicht gekocht. Das wird sich bald ändern: Am 19. September soll dort der Betrieb aufgenommen werden.

tgr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boldecker Land
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr