Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Neue Lautsprecher-Anlage für Trauerhalle

Jembke Neue Lautsprecher-Anlage für Trauerhalle

Jembke. Unter anderem mit der in die Jahre gekommenen, knisternden und knackenden Lautsprecheranlage in der Trauerhalle auf dem Friedhof beschäftigte sich der Rat der Gemeinde in seiner Sitzung am Mittwochabend.

Voriger Artikel
Hort-Neubau in Weyhausen eröffnet
Nächster Artikel
Zwei Verletzte bei Unfall

Knistern und Knacken: Die Lautsprecheranlage in der Trauerhalle macht Probleme und soll in Teilen oder komplett erneuert werden.

Quelle: Photowerk (jr)

„Vermutlich liegt es an den Boxen“, meint Bürgermeisterin Susanne Ziegenbein. Um dem für Trauerfeiern schon sehr unschönen Akustikproblem abzuhelfen, sollen zwei Mitglieder des Rates aber zunächst fachlichen Rat einholen und die finanzielle Größenordnung für die Problemlösung ermitteln. „Wir überlegen, ob wir in diesem Zuge die Anlage gleich mit einem Headset anstelle des Mikrofons aufrüsten“, ergänzt die Bürgermeisterin. Erste Ergebnisse sollen bereits in der demnächst stattfinden Bauausschuss-Sitzung beraten werden.

Mehr oder weniger durchgewunken wurden vom Rat die Übertragung der Arbeits- und Gesundheitsschutz-Belehrungen von Gemeindearbeitern an die Samtgemeinde ebenso wie die Teilnahme an einer landkreisweiten Ausschreibung von Energielieferverträgen mit dem Ziel der Kostenersparnis. Auch der Aufstellungsbeschluss des B-Plans zur Bertrandt-Erweiterung fand einhellige Zustimmung.

Festgelegt wurde außerdem, dass Geburtstagsjubilaren in der Gemeinde künftig statt einer Karte ein Büchlein mit erbaulichem Inhalt geschenkt wird und die alljährliche Seniorenfahrt diesmal am 9. September in die Heide nach Bispingen führen wird.

Und: Am Sonntag, 28. März, ruft die Gemeinde ihre Bürger wieder zur Beteiligung am „Umwelttag“ auf: Treffpunkt ist um 9 Uhr der Grillplatz der Gemeinde.

jr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boldecker Land
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr