Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Mit „endlosen Well-Traumflug“ zur Schultheaterwoche

Osloß Mit „endlosen Well-Traumflug“ zur Schultheaterwoche

Osloß. „Ein endloser Well-Traumflug“ heißt das Theaterstück, mit dem sich die Grundschule am Mühlenberg morgen ab 10 Uhr im Kleinen Haus des Staatstheaters Braunschweig an der Schultheaterwoche beteiligt. Gestern fand dazu im Dorfgemeinschaftshaus vor Publikum die Generalprobe statt.

Voriger Artikel
Realer Einsatz bringt Übungsplan durcheinander
Nächster Artikel
Zirkusprojekt: Schüler wachsen über sich hinaus

Beitrag zur Schultheaterwoche: Die Osloßer Grundschüler feierten gestern die Generalprobe ihres Stücks „Ein endloser Well-Traumflug“.

Quelle: Jörg Rohlfs

Nicht nur Text und Musik stammen aus der Feder von Heinz-Werner Kemmling, der bis 2012 Leiter der Schule war. Der 67-Jährige war es auch, der den „Well-Traumflug“ in den vergangenen drei Monaten mit den Kindern einstudierte: „Mit ganz viel Unterstützung der Eltern und des Kollegiums.“

Das Stück - sage und schreibe schon das 21., das Kemmling geschrieben und mit Osloßer Schülern auf die Bühne gebracht hat - soll die Integration von Flüchtlingskindern thematisieren und dabei praktische Integration leisten: „Nun sind hier die Massen vorerst ausgeblieben, es gibt nur einige wenige Schüler mit Migrationshintergrund, aber wir haben es trotzdem gemacht“, so Kemmling.

Im „endlosen Weltraumflug“, der laut des Autors auch eine Hommage an das Gedicht „Die Karawane“ des Dadaisten Hugo Ball ist, landen zwei Bewohner des Planeten Bellister - Perre und Vastor - die bereits ein Dutzend andere bewohnte Planeten besucht haben, in Osloß auf dem Schulhof. Von Kommunikations-Problemen und deren Lösung wird gesungen und erzählt.

„Der zweite Teil arbeitet mit Schwarzlicht, das können wir hier heute leider nicht so zeigen“, so Kemmling. Und dank Bellisters genialen Erfinders Prof. Dr. Or Well, der das Raumschiff-Reisen ohne Treibstoff entwickelte - den „Well-Traumflug“ eben - kommen die Osloßer auch noch nach Bellister.

jr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boldecker Land
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr