Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land Mensa-Neubau der Oberschule auf der Zielgeraden
Gifhorn Boldecker Land Mensa-Neubau der Oberschule auf der Zielgeraden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 15.07.2016
Schon fast fertig: Der Mensa-Neubau der Oberschule Weyhausen soll Mitte August in Betrieb gehen. Quelle: Christina Rudert
Anzeige
Weyhausen

Wenn die Oberschule Mitte August mit ihrem Ganztagsangebot startet, wird in der neuen Küche das Essen frisch gekocht. „Die Kindergärten und Schulen des Boldecker Landes haben ihr Mittagessen bislang alle von einem Anbieter von außerhalb geliefert bekommen, dann bekommen sie es aus der Mensa-Küche“, erklärt Lamcke. Die Eltern sollen bei einem Info-Abend alles über die Veränderungen erfahren.

Die Samtgemeinde verspricht sich durch die Zubereitung vor Ort und kürzere Lieferwege eine deutliche Qualitätsverbesserung des Essens. Außerdem werden die Erzieherinnen in den Kitas durch die direkte Abwicklung über den Essenversorger künftig von diesen administrativen Vorgängen entlastet, sie sollen dadurch mehr Zeit für die Kinder haben.

Über weitere Veränderungen, die sich durch den Wechsel des Essen-Anbieters ergeben, will die Samtgemeinde am Donnerstag, 4. August, und Donnerstag, 11. August, jeweils um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus gemeinsam mit dem neuen Anbieter informieren. Die Eltern haben die Möglichkeit, den für sie günstigeren Termin zu wählen, und werden gebeten, sich bis Donnerstag, 28. Juli, anzumelden unter Tel. 05362-978111 oder per Mail an post@boldecker-land.de oder per Fax an 05362-978181 anzumelden. Das Anmeldeformular steht unter www.boldecker-land.de im Bereich Aktuelles.

tru

Boldecker Land. Kindergartenplätze gibt es ausreichend in der Samtgemeinde, das Angebot an Krippen- und Hortplätzen muss langfristig aufgestockt werden: Das ist das Ergebnis einer Hochrechnung der Verwaltung, die jetzt dem Ausschuss für Kindertagesstättenangelegenheiten vorgestellt wurde.

13.07.2016

Osloß. Der Spielplatz am Stieglitzweg in Osloß ist in einem katastrophalen Zustand: Der Sand ist nahezu komplett mit Unkraut durchwachsen. Sowohl Bauausschuss als auch Rat waren sich einig, dass dort etwas passieren muss.

10.07.2016

Bokensdorf. Der Golfclub Wolfsburg/Boldecker Land ist mit dem Golf-und-Natur-Zertifikat in Silber des Deutschen Golf Verbandes (DGV) ausgezeichnet worden. Zudem wurde der Golfclub vom Nabu als „Schwalbenfreundliches Haus“ ausgezeichnet.

08.07.2016
Anzeige